• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Feedback Änderung der Teilnehmerzahlen im Fortkampf

Titus Santana

Revolverheld
Aus meiner persönlichen Sicht sind die Gründe für die geringe Lust auf Fortkämpfe viel einfacher und werden hier gar nicht angesprochen. Der Großteil dürfte keine Lust darauf haben nur noch Kanonenfutter zu sein. Entweder man ist Leiten Duellant und macht einen Crit nach dem anderen oder hat viel Geld in das Overpower Officer Set gesteckt und ballert damit alles weg. Der Rest ist nur Opfer und hat nichts zu melden. Abräumen tun die beiden genannten Gruppen.

Wer das Pech hat ein Abenteurer zu spielen braucht überhaupt nicht mehr zum FK kommen. Und als ob das noch nicht reicht kommen die neuen Handwerksquests. Ich bin Abenteurer und Schmied, die Quest dafür ist eine Verhöhnung gegenüber den Spielern. Wie soll ich in 144h 10 Leute im FK KO schießen? und jetzt wollt ihr die Teilnehmer Zahl noch senken? Dann bitte diese FK Quests komplett revidieren.

Und zu guter Letzt habe ich für FKs überhaupt keine Zeit. Mein Char ist rund um die dabei Produkte für die neuen Rezepte zu suchen. Ich habe keine 20 Nebenaccounts die mir das Material liefern und muss das Zeug selber ranschaffen. Die Benötigten Massen sind enorm und teilweise echt übertrieben. Aber das ist ein anderes Thema

Ich habe derzeit aus diesen Gründen überhaupt keine Lust mehr darauf.
 

firet0uch

Revolverheld
Community-Manager
Aus meiner persönlichen Sicht sind die Gründe für die geringe Lust auf Fortkämpfe viel einfacher und werden hier gar nicht angesprochen. Der Großteil dürfte keine Lust darauf haben nur noch Kanonenfutter zu sein. Entweder man ist Leiten Duellant und macht einen Crit nach dem anderen oder hat viel Geld in das Overpower Officer Set gesteckt und ballert damit alles weg. Der Rest ist nur Opfer und hat nichts zu melden. Abräumen tun die beiden genannten Gruppen.

Wer das Pech hat ein Abenteurer zu spielen braucht überhaupt nicht mehr zum FK kommen. Und als ob das noch nicht reicht kommen die neuen Handwerksquests. Ich bin Abenteurer und Schmied, die Quest dafür ist eine Verhöhnung gegenüber den Spielern. Wie soll ich in 144h 10 Leute im FK KO schießen? und jetzt wollt ihr die Teilnehmer Zahl noch senken? Dann bitte diese FK Quests komplett revidieren.

Und zu guter Letzt habe ich für FKs überhaupt keine Zeit. Mein Char ist rund um die dabei Produkte für die neuen Rezepte zu suchen. Ich habe keine 20 Nebenaccounts die mir das Material liefern und muss das Zeug selber ranschaffen. Die Benötigten Massen sind enorm und teilweise echt übertrieben. Aber das ist ein anderes Thema

Ich habe derzeit aus diesen Gründen überhaupt keine Lust mehr darauf.
Danke für dein Feedback.
Ziel soll es ja sein, dass es auch wieder andere Fortgrößen gibt. Denn aktuell wird ja nur wirklich um kleine Forts gekämpt und oft bleiben dabei Spieler auf der Strecke.
Mit der neuen Variante und einem mittleren Fort könnten diese so mitmachen.

Zu deiner Handwerksquest, auch wenn das hier nicht hingehört: Kauf dir auf dem Markt (oder lass dir herstellen) die Produkte für die Quest, die dir gefällt und die du schaffen kannst. Dafür sind die Items ja auktionierbar.
 

Tony Montana 1602

Revolverheld
Ich kann Titus nur zustimmen - in allen Punkten.

Ich bin nur noch nicht ganz so weit, dass mir die Lust schon komplett vergangen ist, daher habe ich zwei Fragen:

1. Sind diese neuen Kombinationen der Teilnehmerzahlen schon auf der Beta getestet worden? Falls ja: wie war dort die Beteiligung und das Feedback?

2. Wird neben den Teilnehmerzahlen gleichzeitig auch etwas am Balancing geändert?
 
Wie kam es dazu?^^ Also seid ihr mit dem Wunsch angetreten, das zu testen oder von höherer Instanz aus?
Auf der Beta ist die Fortgröße ja schon seit gefühlt 1-2 Jahren geändert worden. Dort sind sie
  • Small fort: 50 / 45
  • Medium-sized fort: 77 / 70
  • Big fort: 92 / 83
Wieso weichen die nun ab?^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Tony Montana 1602

Revolverheld
.. Denn aktuell wird ja nur wirklich um kleine Forts gekämpt und oft bleiben dabei Spieler auf der Strecke.
...
Wenn schon derzeit "bei kleinen Forts Spieler auf der Strecke bleiben", es dort also zu viele Anmeldungen gibt, wieso wird dann die Teilnehmerzahl bei den kleinen Forts überhaupt verändert?

Von den drei Änderungen halte ich so rein aus dem Bauch heraus, gefühlsmäßig, die Änderung bei den kleinen Forts für am problematischsten.
 

thisis.thelife

Landstreicher
Tony es gibt welten, da bekommst du die derzeitige benötigte spielrzahl für ein kleines nicht voll... dafür ist die absenkung gedacht. dort wo es volle kleine fk gibt wo leute teilweise n icht mitgenommen werden, wird es dann eher um die mittleren vielleicht sogar um große fk gehen. w 10 testet aber im grunde für alle welten,
 

FantaSixty

Revolverheld
The-West Team
Das ist keine "Inno-Angelegenheit", sondern das ist eine Idee hier im deutschen Server. Wir denken dabei vor allem an kleinere (inaktive) Welten, die nicht ansatzweise kleine Forts füllen. Aber bei kleineren Teilnehmerzahlen erhoffen wir uns, dass es dort vielleicht wieder überhaupt zu einigen Fortkämpfen kommt. Die Zahlen haben die Allianzleitungen in Welt 10 gemeinsam beraten. Sollte eine weitere Welt hinzugefügt werden zum Testen, können hier in Teamberatungen ganz andere Zahlen entstehen. Wichtig ist ja, alle Größen auszutesten. Dazu brauchten wir eine fk-aktive Welt.
Wir können keine Sets balancieren, wir können aber versuchen, Fortkämpfe wieder attraktiver zu gestalten. Das Wort "versuchen" ist halt hier wichtig. Weder sind die Zahlen final noch wissen wir, ob es sich lohnt, überhaupt etwas zu ändern. Das finden wir nur in Testphasen heraus. Zumal jede Welt anders aufgestellt ist.
Ein Abenteurer wird nicht mehr gebraucht? Da gehe ich zum Bsp. gar nicht mit, ich finde, er ist die wichtigste Person in einer Deff.
Die Att macht zur Zeit alles platt? Auch hier könnte eine Zahlenänderung einiges bewirken.
Auf jeden Fall werden wir alle Fortkämpfe genau auswerten. Es ist nicht nur mit dem FK allein getan, die Nachbereitung wird uns einiges an Arbeit kosten.
 

Titus Santana

Revolverheld
Ich habe es als Abenteurer probiert mit LP und den mir zur Verfügung stehenden Sets (nicht wenig) der Deff zu helfen. Mit PA gespielt. Meine 13K LP waren in 3 Runden weg. Keine Ausweicher, kein Ghosting, nur Treffer von 700 Schaden an aufwärts. Was soll ich also noch in FKs? Und wenn ich mir am Ende die Statistik des FKs ansehe bekomme ich Zustände.

Schaden kann ich auch nicht machen. Wenn ich mal auf 10K insgesamt komme ist das viel. Darüber lachen die Spieler doch lauthals.

Nein Danke, nur noch FK zum Quest erfüllen und da ist mir der Ausgang egal. Ich bin raus solange das Problem nicht abgestellt ist.
 

misserfolg

Revolverheld
Tony es gibt welten, da bekommst du die derzeitige benötigte spielrzahl für ein kleines nicht voll... dafür ist die absenkung gedacht.
und was ist dann der vorteil für welten, auf denen kleine überfüllt sind ? noch mehr spieler die nicht teilnehmen können? also mir erschliesst sich der positive effekt, den die senkung der teilnehmerzahlen haben soll, noch nicht.
Die Att macht zur Zeit alles platt? Auch hier könnte eine Zahlenänderung einiges bewirken.
wenn die att ausrüstungstechnisch stark überlegen ist, ändern die reduzierten teilnehmerzahlen doch auch nichts, dann müsstet ihr das ja nach den jeweiligen voraussetzungen individuell für jede welt ändern.
 

Tony Montana 1602

Revolverheld
Können auf unterschiedlichen Welten auch unterschiedliche Teilnehmerzahlen festgelegt werden?

Wenn auf einigen Welten die kleinen Forts um 10-20 Mann überbelegt sind und in anderen nicht voll werden, dann gibt es für beide gemeinsam keine sinnvolle Größe. Denn die Verkleinerung der Teilnehmerzahl führt bei dem knapp überbelegten Fort ja nicht zu einem Fortkampf in einem größeren Fort, das dann wiederum deutlich nicht voll wird. Da kämpfen die Leute dann doch lieber in einem kleinen, gut gefüllten Fort, statt in einem größeren, gähnend leerem Fort. Im Ergebnis würden in den Welten, die ihre kleinen Forts noch füllen, vermutlich am Ende noch mehr Spieler nicht mitmachen können.

Als regelmäßiger Musterer/Leiter von Kämpfen kann ich euch sagen, dass es für viele Spieler extrem frustrierend ist, wenn sie zu Kämpfen laufen, Buffs einwerfen, auf andere Arbeiten/Spielinhalte verzichten und dann nicht dabei sein können. Das sollte nach Möglichkeit vermieden werden.
 

firet0uch

Revolverheld
Community-Manager
und was ist dann der vorteil für welten, auf denen kleine überfüllt sind ? noch mehr spieler die nicht teilnehmen können? also mir erschliesst sich der positive effekt, den die senkung der teilnehmerzahlen haben soll, noch nicht.
Als regelmäßiger Musterer/Leiter von Kämpfen kann ich euch sagen, dass es für viele Spieler extrem frustrierend ist, wenn sie zu Kämpfen laufen, Buffs einwerfen, auf andere Arbeiten/Spielinhalte verzichten und dann nicht dabei sein können. Das sollte nach Möglichkeit vermieden werden.
Warum wird aktuell zu 95% um kleine Fort gekämpft? (Awesomia mal ausgeschlossen)
Weil man die nächst größere Fortgröße nicht voll bekommt, oder? Also nimmt man die Größe wo beide Seiten voll werden.
Mit dem Test sind in Welt 10 kleine Forts vielleicht überhaupt nicht mehr das Maß der Dinge, sondern Mittlere, da sie diesen gewissen Extra-Platz bieten, der aktuell im Kleinen fehlt.
Vielleicht schafft es eine solch aktive Welt wie W10 sogar dann ein großes Fort zu füllen.

Warum man die kleinen noch kleiner macht? Weil es Welten gibt, die eben die kleinen nicht voll bekommen, aber von Zeit zu Zeit da eben doch ein Ungleichgewicht entsteht, weil eine Seite das Maximum erfüllt, die andere eben nicht (40-40 z.b. Deff wäre (fast) voll, Att würden 10 Spieler fehlen).

wenn die att ausrüstungstechnisch stark überlegen ist, ändern die reduzierten teilnehmerzahlen doch auch nichts, dann müsstet ihr das ja nach den jeweiligen voraussetzungen individuell für jede welt ändern.
Die Att von heute ist doch die Deff von morgen.
Generell ist die Att doch schon überlegen an Feuerkraft, da diese eben zentriert und genau gerichtet werden kann. Ein Spieler auf dem OW als Verteidiger z.B. wird immer auf den Spieler gerade aus vor sich schießen. Daran ist nichts zu ändern.
 
Man kann doch auch einfach zwei FKs stattfinden lassen?^^ Freue mich jedenfalls darauf, würde mich aber nicht wundern, wenn durch die Testphase wieder so viele Anmeldungen kommen werden, dass es die Änderung gar nicht braucht. :D
 

firet0uch

Revolverheld
Community-Manager
Bitte diese Frage nochmal beantworten.
Das wäre theoretisch möglich.

und dann nehm ich gleich deine Fragen von oben noch mit:

1. Sind diese neuen Kombinationen der Teilnehmerzahlen schon auf der Beta getestet worden? Falls ja: wie war dort die Beteiligung und das Feedback?
Das ist eine Idee vom deutschen Team und deutschen Spielern. Dementsprechend wird das auch hier getestet. Auf der Beta gibt es, wie Hühnchen ja schreibt, andere Größen. Die sind aber weder durch mich beeinflussbar, noch denken wird, dass gerade dort mittel und klein gut geeignet sind für einen solchen Test.

2. Wird neben den Teilnehmerzahlen gleichzeitig auch etwas am Balancing geändert?
Windmühlenartig wiederhole ich mich hier gerne:
Ich kann am Balancing (Fortkampfformeln, Schaden, usw.) NICHTS ändern. Das habe ich beim Thema rund um Duelle ja schonmal gesagt.
Das einzige, was ich aber ändern kann, sind die Größen. Wenn das funktioniert, oder eben auch nicht, können wir damit weitere Schlüsse ziehen.
 

Tony Montana 1602

Revolverheld
Wenn unterschiedliche Größen festlegbar sind, dann sollte man die auch individuell an die Bedürfnisse der Welten anpassen.

"One size DOES NOT fit all" ;)
 

firet0uch

Revolverheld
Community-Manager
Wenn unterschiedliche Größen festlegbar sind, dann sollte man die auch individuell an die Bedürfnisse der Welten anpassen.

"One size DOES NOT fit all" ;)
Jetzt lass uns doch erstmal eine Welt testen und dann schauen wir weiter ;)

Im Sinne von Einheitlichkeit und Verständlichkeit für alle Spieler (neu und alt) fände ich auch unterschiedliche Fortgrößen auf unterschiedlichen Welten garnicht so gut.
Wer soll sich denn dann merken wie viele nun auf welcher Welt bei welchem Fort mitmachen dürfen, wenn es überall was anderes gibt?

Aber wie gesagt: Erstmal eine Welt und 3 Monate und dann schauen wir weiter.
 

Mr. Perseus

Revolverheld
Finde ich ne gute Idee. Mal schauen wie das dann ausschaut auf de10. Die kleinen FK's werden sicher interessanter da man die dann oft ohne Offis vollkriegt. :)

Btw Off-Topic: was hält ihr von weltenübergreifenden FK's im Saloon 21 / Fort Awesomia?