• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Bildbearbeitungsprogramm

The Color

Was habt ihr?

Ich nutzte immer die komplette Corel ausrüstung...Photo..Draw....

Habe mir heute mal aus Spaß Paint.NET runtergeladen......nun denn....ist halt freeware. Dafür ganz ok.

Was habt ihr so?:confused:
 

DeletedUser9094

Adobe Photoshop CS5 und manchmal auch (ich weiß, ist eigentlich ein Videobearbeitungsprogramm) Final Cut Pro X.
 

DeletedUser7571

Adobe Photoshop CS3 Extended
Adobe Photoshop CS5 Extended

Früher mit paint.NET angefangen, Top-Programm für Freeware und auch Photoshop sehr ähnlich im Aufbau. Der Umstieg von paint.NET auf Photoshop ist nicht allzu schwer finde ich. Wenn man von gimp auf Photoshop umsteigen will, is das um einiges schwieriger.

Corel Draw hatte ich auch mal in der Schule, hab damit aber nicht allzu viel gearbeitet.
 

Klit Oris

Ich benutze die letzte Version von PhotoImpact.
Alles was das Programm nicht kann brauche ich auch nicht.
 

The Color

Adobe Photoshop CS3 Extended
Adobe Photoshop CS5 Extended

Früher mit paint.NET angefangen, Top-Programm für Freeware und auch Photoshop sehr ähnlich im Aufbau. Der Umstieg von paint.NET auf Photoshop ist nicht allzu schwer finde ich. Wenn man von gimp auf Photoshop umsteigen will, is das um einiges schwieriger.

Corel Draw hatte ich auch mal in der Schule, hab damit aber nicht allzu viel gearbeitet.
Für Bilder ist Corel Photo-Paint hauptsächlich zuständig; nichts gegen Draw u.a., die ich auch gerne benutze.

Paint.NET hat mir zu wenig funktionen.....aber dazu gibt es schon noch einen Contest. (wer holt am meisten aus freeware programmen raus; nur wann steht noch nicht fest....)
 

iak23

ich mach meine bilder mit paint nur paint nicht paint.net :D:D:D

aber mal spaß beiseite nutz photoshop Cs5
 

The Color

GIMP soll sehr umständlich sein....das werde ich mir auch mal zum Spaß holen.
 

Grenhorn

Ich benutze z.B Piscasa was aber nicht so ausgereift ist wie GIMP...
 

Vollstrecker

Wildwest-Legende
Ehem. Teammitglied
Also mindestens für jemanden, der auf PS geeicht ist, ist gimp definitiv sehr umständlich weil einfach sehr anders.
Immerhin ists halt auch freeware und kann mehr als Paint.NET. Was mich mal interessieren würde, ist, wie Ihr an PS rankommt. Is ja nicht ganz billig, wenn mans legal hat... ;)
Ich hab derzeit das Glück, dass ich auf meinen Firmenrechnern je eine aktuelle Version mit Firmenlizenz habe. Sollte das aber mal wegfallen, tjaa..... ;)
 

DeletedUser7571

Es gab mal eine Aktion von meiner Bank, die für Jugendliche die Studentenversion von PS für 200 Euro verkauft hat. Auch andere Software von Adobe wurde um einiges günstiger verkauft. ;)