• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Bundesligasaison 2013/14

Dollarman85

Revolverheld
wenn veh wirklich zum vfb gehen sollte, dann müsste es da ja von daimler oä eine ordentliche finanzspritze geben, denn er wollte ja nicht in ffm bleiben, wegen der geringen finanziellen mittel. bisher musste der vfb auch immer weiter sparen die letzten jahre und jetzt plötzlich soll es beim vfb alles besser sein als in frankfurt was die möglichkeiten angeht? find ich schon merkwürdig irgendwie

aber ich bin mal gespannt wer neuer eintracht trainer wird, ich hoffe ganz stark, dass es nicht schuster wird, den halte ich fachlich für eine der größten pfeifen(was man so von ihm als "tv-experte" mitbekommen konnte)
 

Gänsegeier

Revolverheld
hat aber mit finanziell eher schwach aufgestellten Mannschaften wie Malaga und Getafe viel erreicht, also damit eigentlich bewiesen, das er mit Mannschaften, die aufgestellt sind wie Frankfurt die Saisonziele erreicht

ich hoff eher, dass es nicht Fink wird

das Veh zu Stuttgart geht ist bestätigt, dollarman
 

Jigelp

Wildwest-Legende
The-West Team
Das ist ein einziger Witz, nach seiner Ankündigung, aber da das bedeutet, dass er Schalke erspart bleibt, ist es mir recht.
Jetzt wo Tuchel frei ist, weiß ich nicht, ob ich ihn gerne bei Schalke hätte, oder man doch lieber mit Keller weitermachen sollte. Irgendwie glaube ich nicht daran, dass es mit ihm noch länger gut gehen kann, andererseits lief es zuletzt gut, wieso also wechseln? Es sagt ja auch niemand, dass Tuchel Erfolg hätte.
Ist Schwegler nicht Kapitän bei der Eintracht?
 

Dollarman85

Revolverheld
bisher ja, geht aber zu hoffenheim

und naja ziele erreicht nicht ganz bei malaga, immerhin kann der vertrag ja von beiden seiten unter platz10 aufgelöst werden und platz10 wird er nicht erreichen;)
und schuster/fink wäre ja pest/cholera..di matteo fänd ich spannend oder wirklich mal den lodda:p
ohne witz, ich glaube fachlich ist der gar nicht mal so übel..macht zumindest den eindruck
 

Dollarman85

Revolverheld
schon klar, dass er gerade in ffm nicht sonderlich gut ankommen würde, aber ich hätte ihn einfach mal gerne bei einem buli club mit halbwegs potential auch was reißen zu können..und mit ffm (wenn man sich jetzt nach den abgängen geschickt verstärkt) könnte man (zumindest mittelfristig) sicherlich um die el mitspielen;)

war halt auch nur mal so reingeworfen, es gibt in die richtung bisher ja auch 0 spekulationen..von daher wäre meine wahl eh di matteo, der ja scheinbar zum kreis der anwärter zählt:up:
 

Kit the Kat

Goldgräber
Der Lodda würde bei unserer Eintracht auf keinen Fall gehen.

Bin auch sehr gespannt wer der nächste Trainer bei uns wird. Laut Bild-Frankfurt kommen nur noch drei Infrage.
Schuster, Di Matteo und Fink.

Ich hoffe bei dieser Auswahl wirklich auf Schuster, denn Di Matteo wird für uns sicher genauso ein Reinfall wie damals Heynkes, und Fink ist meiner Meinung nach konzeptlos.

Das Veh nach Stuttgart geht, finde ich wirklich verwunderlich. Aber das soll seine Sache sein.

Horst Heldt halte ich für den unfairsten Manager der Liga, nachdem was er da mit seinem Trainer, Tuchel und Mainz abgezogen hat.
 

catter

27 Punkte, 75 Gegentore und in zwei Spielen keinen Sieg gegen den Zweitligisten - unverdienter kann man wohl kaum in der ersten Liga bleiben.
 

Jigelp

Wildwest-Legende
The-West Team
Da hast du Recht, aber ihr Stuttgarter koennt auch froh sein, dass es noch genug schlechtere Mannschaften gab.
 

Dollarman85

Revolverheld
angeblich gab es ja für di matteo ein ultimatum..kann sein, dass der noch auf einen anderen job heiß ist und deswegen nicht zusagen wollte...

ob schaaf wirklich zur eintracht passt weiß ich nicht, aber ich bin da eher skeptisch und wäre jetzt nicht unbedingt auf ihn gekommen
 

Gänsegeier

Revolverheld
Schaaf war das 1.große Gerücht, nachdem klar war Veh geht, wurde aber dann ganz aus den Medien genommen und zahlreiche andere Trainer kursierten

ich finds allgemein nicht schlecht, hat zwar am Ende im bremen nichts mehr hinbekommen, aber zwischendurch doch 10jahre lang in bremen guten Fussball gezeigt

bin gespannt wen wir jetzt an Spieler alles neu holen, brauchen ja doch einige
 

Jigelp

Wildwest-Legende
The-West Team
Da bin ich auch mal gespannt, was das wird.

Die Bayern haben heute einen Antrag auf Torlinientechnik gestellt, weil man im Pokalfinale von dieser groben Fehlentscheidung profitiert hat.
Ich weiß nicht, was das soll, aber ernst gemeint kann es nicht sein. Um das Tor zu erkennen, hätte es keine Technik gebraucht. Die Vereine haben kürzlich abgestimmt und sich gegen Torlinientechnik entschieden. Laut Bayern waren viele Zweitligisten aus Kostengründen dagegen, deshalb sei der Antrag nur für die erste Liga.
Da würden sich Klubs wie Paderborn aber freuen, wenn sie für ein einjähriges Gastspiel mal eben die Technik einbauen dürfen, weil die Bayern es so wünschen. Abgesehen davon, dass das einen sehr merkwürdigen Eindruck hinterlässt, wenn der FC Bayern mal eben etwas beantragt, was von den Klubs abgelehnt wurde und die Liga dann auch noch drüber beraten möchte.
 

Dollarman85

Revolverheld
find ich auch komisch, vorallem mit der begründung diese schiri-schelte wäre ja so unerträglich..wenn man sich mal vor augen führt, wie oft die bayern in person hoeneß, rummenigge etc massiv gegen die schiris vorgegangen sind in der vergangenheit. dagegen ist das verhalten vom bvb, vorallem bei so einer großen und wichtigen fehlentscheidung in einem finale, mehr als entspannt wie ich finde.

naja, jetzt wird ja scheinbar so oft der antrag gestellt, bis (zumindest in liga1) die technik kommt
 

Kit the Kat

Goldgräber
Das Thomas Schaaf zu uns kommt finde ich wirklich gut, und ich denke auch dass er schon länger im Visier der Führung war, denn damit ist auch die Verpflichtung von Ignjovski zu erklären, auf den ja Schaaf schon in Bremen gebaut hat.

Das aber jetzt nach Rode zu Bayern, Schwegler zu Hoffenheim auch noch Jung für kleines Geld Richtung Wolfsburg abwandert, regt mich so etwas von auf. Irgendetwas muss bei den Verträgen anders gemacht werden, damit man für solche Spieler solange sie noch Vertrag haben wenigstens etwas mehr Geld bekommt.
 

Gänsegeier

Revolverheld
haste die PK nicht gesehen? iggi hat sich schon weit bevor die Eintracht das 1.mal mit schaaf sprach an die eintracht gebunden

ich denke mal grade bei Schwegler und Jung musste man die Verträge so machen, sonst wären sie vor der Saison schon weggewesen, ist halt so gegen vereine wo geld weniger wichtig ist (vw,sap,bayer,rb) was die an Geld reinstecken ist halt schädlich für die Traditionsvereine