• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Dynamische Produktemenge (und Ausbau) beim Wanderzirkus

Was meint ihr zu dieser Idee? (bitte zuerst lesen und dann abstimmen) ;-)

  • Gute Idee

    Abstimmungen: 27 61,4%
  • Schlechte Idee

    Abstimmungen: 12 27,3%
  • Grundsätzlich gute Idee, aber... (euer Kommentar)

    Abstimmungen: 5 11,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    44

DeletedUser8827

Ab der 2ten Seite hab ich leider aufgehört zu lesen, deshalb hab ich evtl nicht alle Vorschläge gesehen, aber bereits auf der ersten Seite waren zwei Vorschläge, die meineiner Meinung nach miteinander kombiniert, das ganze Problem lösen würden.

Maximale Bondausschüttung wie beim Fortkampf auf 26 Bonds limitieren, was meinst du wie schnell alle am Ausbau teilnehmen können.
Und dazu
Vielleicht ein anderer Vorschlag: solange der Zirkus im Aufbau ist,kann man Produkte einlagern, auch wenn das Produkt eigtl schon voll ist. Genauso gehts mit dem Ausbau...
Beides zusammen ergibt, dass JEDER seine Quests/Bonds fertig/bekommt ohne, dass jemand etwas ausnutzen kann.
 

Romeo Dolorosa

Entdecker
das war schon einiges früher so ;)
wechselnde erscheinungszeiten würden das problem lösen,
oder eben tägl den wecker auf 5 vor 2 stellen und schaun ob der zirkus auftaucht, das ginge natürlich auch :p
 

Scytale

Entdecker
Wird an dem Dauer-Ärgernis Jahrmarkt/Wanderzirkus noch gearbeitet oder versteht Innogames mal wieder überhaupt nicht was die Spieler daran aufregt und hält alles für in Ordnung? Seit JAHREN keine Antwort auf unsere Fragen, wir werden einfach ignoriert. Toll.
Es wird nichts passieren Titus! Die Supporter versuchen so viel wie nur möglich, um kleinere Fehler zu beheben, aber grundsätzlich investiert Inno nur noch das Nötigste in TW. Dabei ist seit Jahren die Balance im Spiel in Schieflage. Es gibt so viele Baustellen, die unbedingt angegangen werden müssten. Auch das groß angekündigte Update wird es nicht geben. Es wäre schön, wenn ich mich irren würde, allein der Glaube fehlt mir. Dafür wurde man als TW-Spieler einfach zu oft und zu lange enttäuscht.
 

zeus superstar

Holzmagier
der frühe vogel fängt den wurm,solange es ein hauf bonds pro einlagerung gibt wird sich wohl kaum jmd davon abhalten lassen es weiterhin so zu tun wie bisher
 

ruheloser

Entdecker
Es können aber viele nicht so früh aufstehen oder auf bleiben. Gibt ja nicht nur Rentner, Arbeitslose etc. Sondern Leute die dann schlafen müssen weil sie um 5 oder 6 Uhr aufstehen müssen um mind. 8 Stunden zu arbeiten.
 

FantaSixty

Held
The-West Team
Jo, und ich konnte 6 Uhr noch einlagern. Und nein, es gibt nicht viele Bonds dafür, für 85 Ringe 17 Bonds, für 68 Rosen 15 Bonds. Ich denke, die meisten Spieler wollen das gar nicht einlagern und ich will den Zirkus fertig haben bis 0 Uhr.
Sicher, auch ich bin für flexible Startzeiten, auch ich bin dafür, dass man 24 h nach Aufstellen den Zirkus füllen kann, egal, ob die erforderliche Menge bereits erreicht wurde. Ich wäre auch dafür, dass es keine Bonds als Belohnung gibt, sollte das wirklich der Grund des Einlagerns sein, für mich ist das nicht der Grund. Gibt genug andere Möglichkeiten, hier am nächsten Tag Belohnungen auszuspucken.
- Extra-Freidreh bei 1000 eingelagerten Produkten
- XP
- zufälliges Gewinnprodukt vom Zirkus....
.... was weiß ich.
Nur eins geht mir echt auf den Zünder: Das ständige Gejammer. Steht einfach früher auf, das Zeitfenster, wann der Zirkus aufgestellt wird, ist ja begrenzt. Vor 7 Uhr ist fast immer was einzulagern. Ausbauen geht noch länger. Übrigens: Für 3 h Ausbauen gab es 2 Bonds. Also erzählt nicht, dass man den Zirkus für Bonds fertig macht. Also ich zumindest nicht.
 
Jo, und ich konnte 6 Uhr noch einlagern. Und nein, es gibt nicht viele Bonds dafür, für 85 Ringe 17 Bonds, für 68 Rosen 15 Bonds. Ich denke, die meisten Spieler wollen das gar nicht einlagern und ich will den Zirkus fertig haben bis 0 Uhr.
Sicher, auch ich bin für flexible Startzeiten, auch ich bin dafür, dass man 24 h nach Aufstellen den Zirkus füllen kann, egal, ob die erforderliche Menge bereits erreicht wurde. Ich wäre auch dafür, dass es keine Bonds als Belohnung gibt, sollte das wirklich der Grund des Einlagerns sein, für mich ist das nicht der Grund. Gibt genug andere Möglichkeiten, hier am nächsten Tag Belohnungen auszuspucken.
- Extra-Freidreh bei 1000 eingelagerten Produkten
- XP
- zufälliges Gewinnprodukt vom Zirkus....
.... was weiß ich.
Nur eins geht mir echt auf den Zünder: Das ständige Gejammer. Steht einfach früher auf, das Zeitfenster, wann der Zirkus aufgestellt wird, ist ja begrenzt. Vor 7 Uhr ist fast immer was einzulagern. Ausbauen geht noch länger. Übrigens: Für 3 h Ausbauen gab es 2 Bonds. Also erzählt nicht, dass man den Zirkus für Bonds fertig macht. Also ich zumindest nicht.
Der erste Absatz ist eine gute Idee.

Aber jammern tut hier Keiner, bloß dass Problem ist nun schon Jahre bekannnt, und geändert hat sich bis heute nichts daran.
Ich bin z.B. gesundheitlich schwer angeschlagen, und habe gewiß nicht die Lust, vor 7 Uhr reinzuschauen, weil auch nie genau sicher ist, wann der Wanderzirkus wieder startet. Und selbst ausbauen ging zuletzt 10 Uhr nicht mehr. Hatte 9 Uhr gestartet den Ausbau, und bevor die Stunde rum war, bekam ich schon die Erholung und Kohle zurück.
 

ruheloser

Entdecker
Fanta was du schreibst ist absoluter Blödsinn, hier jammert keiner aber wo ist das Problem das Inno den Wanderzirkus später erscheinen lässt?
Überhaupt keinen, wenn es ein Cronjob ist der um x Uhr startet, kann man am Anfang des Cronjobs sowas einbauen:
Ausführung verzögern

Wieder ein Beweis mehr das Inno keinen Entwickler für The West hat. Das ganze dauert nämlich 15 Sekunden um das in das Script zu schreiben.
 

FantaSixty

Held
The-West Team
Dein Beweis hinkt. Ein Entwickler macht nämlich nur das, was ihm aufgetragen wird. Er liest kein Forum und entscheidet selbst, was er macht. Und ist auch nicht auf deine Ratschläge angewiesen.
Ich schreibe keinen absoluten Blödsinn, ich stimme der Community zu, dass auch ich für flexible Startzeiten bin und mehr, siehe oben. Das ist meine Meinung und kein Blödsinn. Und dass es kaum Bonds dafür gibt, ist ersichtlich. Und auch hier aber nur meine Meinung, dass ich die Produkte nicht für Bonds abgebe.
Du musst meine Meinung nicht teilen, keineswegs. Aber sie als absoluten Blödsinn hinstellen musst du auch nicht.
 

ruheloser

Entdecker
Und warum Fanta wird es in Jahren nicht gemacht? Weißt du eigentlich wie lange es her ist das was für The West programmiert wurde? Ist schon ewig her, Zu 99% ist in den letzten Jahren nur was an der Datenbank gemacht wurden.

Und Falsch Fanta, ein Entwickler entscheidet nicht selbst was gemacht wird.
Es gibt eine Aufgabenliste mit Bugs, neue Implementierungen. Danach Entscheidet der Projektleiter wer was macht. Und es gibt ja keinen bei Inno der was mit meinen Ratschlägen Anfangen könnte weil keine Entwickler. Siehe mein Beispiel wie einfach es ist.