• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Feedback Neues in 2020

John Kid Cutter

Holzmagier
und was passiert jetzt? Wie geht es mit den Fake FKs weiter?

Innerhalb von 19 min. 6 FKs ausgerufen !
Damit ruiniert ihr euch das Spiel selber, ich habe keine Lust mehr da mitzumachen.
Spielspaß ist das keiner mehr, eher ein Egotripp eines Minder..........komplexlerIn.
Sucht euch im realen Leben eine Arbeit dann fällt euch solch ein Blödsinn nicht ein !
Ich weiß, unsere CMs hätten schon eine Lösung gefunden aber anscheinend will Inno TW noch schneller abschalten als es uns lieb ist.
Ich bin dann mal weg, meldet euch wenn die Kasperln sich fertig ausgetobt haben und die Fake FKs der Vergangenheit angehören.

Sorry für meine Unworte, dass musste mal sein !
 

thisis.thelife

Entdecker
ach old, das gleiche spiel vom gleichem spieler ist auf der 10 doch auch wieder. es nervt hölle, aber ignorieren spart zeitaufwand und kostet nich so viel nerven. lasst den armen hai ohne spielefreund einfach links liegen. jemehr man sich drüber aufregt um so mehr freud der sich und versucht weiter mit anderen zu spielen auf seine *charmante art und weise*
 

misserfolg

Revolverheld
leider blockiert er auf louis damit forts, weil alle in frage kommenden sich im cool down befinden.
aber das grösste problem sind die spieler, die ständig zur deff laufen aus angst ein fort zu verlieren.
 

misserfolg

Revolverheld
13 fk auf louis , inno sagte mal, es sollen fk belebt werden ... das, was auf louis gerade abgeht ist wohl eher kontraproduktiv und es wird nicht gehandelt... um es nochmal mit berliner schnauze zu sagen : inno geht das spiel- die spieler- am arsch vorbei....schade eigentlich, ich weiß dass team findet das auch nicht ok, aber wenn ich an eure lobenshymnen von dem teamtreffen denke , nach dem motto wir werden ja gehört, sorry , ist doch alles gelogen und smalltalk :) wie das so ist in der wirtschaft, kein vorwurf an euch , esst burger :D
 

RegisHastur

Landstreicher
Scheint sich ja nix zu tun an dieser Front und langsam fange ich an mich daran zu gewöhnen. Gut das ich viele Welten spiele und in den meisten sogar Stadtrechte. Die Stadtkassen sind voll und ich erwäge es nun mal ernsthaft das Problem mal in allen meinen Welten bekannter zu machen. Freue mich jetzt schon auf die Reaktionen wenn das Problem nun auf viel mehr Welten ausgeweitet wird.
 

RegisHastur

Landstreicher
weil es Regelkonform ist, ist es erlaubt allen anderen das Speil kaputt zu machen?
Empfehlung des Supps, dem alle Forts zu geben?

Schau doch lou 28 fk und der supp kann nix machen?
Dann ist der Druck nicht hoch genug und den kann man vll durch Ausweitung auf allen Welten erhöhen.
Wollte auch schon mal immer der "Böse" sein.
 

FantaSixty

Revolverheld
The-West Team
Hört auf, uns Supportern die Schuld in die Schuhe zu schieben!
Wir haben einmal versucht, Regeln zu ändern, dafür gabs was auf den Deckel. The West ist nicht nur auf deutschen Servern, sondern international präsent. InnoGames wird wohl kaum die Regel ändern, weil ein (oder zwei) Spieler meinen, freizudrehen. Ja ich habe empfohlen, dass alle Spieler mitatten statt zu deffen. Die Forts zurückzuholen und dabei neu zu verteilen könnte doch auch eine neue Chance werden. Oder attet mit und defft mit, wer muss, einigt euch auf eines der vielen Forts und der FK wird vernünftig. Kommt weg von, "das ist aber unser Fort", Scheiß drauf, Forts sind zum Kämpfen da.
Ignoriert die Ausrufe und defft nicht oder macht was draus. Uns sind die Hände gebunden. Oder unsere Handlungsmöglichkeiten sind sehr beschränkt.
 

RegisHastur

Landstreicher
Ich gebe dem Supp nur bedingt Schuld, kann mir aber nicht vorstellen das es keine Möglichkeit der Sperre gibt , wenn einer solch eine massive Spielbehinderung ausübt.
Auch ein Gestaltungsmissbrauch kann einen Regelverstoß sein und ddas auch dann, wenn insgesamt die regeln beachtet werden.
Einer Klage für die Sperre würde man ganz entspannt entgegen sehen können.
Stelle mich gerne auch als Zeuge zur Verfügung.

Ich glaube aber auch, wenn die Masse der Beschwerden größer wird, wird auch der Handlungswille größer.
Und auf allen täglich ausrufen ist Regelkonform (ja eagles ich nutze das Wort schon wieder) und trägt das Problem an viele Spieler weiter, die keine Ahnung davon haben was wir wegen einem Spieler mitmachen, oder?
 

Robert Ford

Greenhorn
Hört auf, uns Supportern die Schuld in die Schuhe zu schieben!
Wir haben einmal versucht, Regeln zu ändern, dafür gabs was auf den Deckel. The West ist nicht nur auf deutschen Servern, sondern international präsent. InnoGames wird wohl kaum die Regel ändern, weil ein (oder zwei) Spieler meinen, freizudrehen. Ja ich habe empfohlen, dass alle Spieler mitatten statt zu deffen. Die Forts zurückzuholen und dabei neu zu verteilen könnte doch auch eine neue Chance werden. Oder attet mit und defft mit, wer muss, einigt euch auf eines der vielen Forts und der FK wird vernünftig. Kommt weg von, "das ist aber unser Fort", Scheiß drauf, Forts sind zum Kämpfen da.
Ignoriert die Ausrufe und defft nicht oder macht was draus. Uns sind die Hände gebunden. Oder unsere Handlungsmöglichkeiten sind sehr beschränkt.
Howdy,

mag sein das eure Handlunsgmöglichkeiten sehr beschränkt sind. Was eigentlich Schade ist.

Leider ist es aber offensichtlich das dieser Spieler den gesamten Spielfluss (FK) stört. in jedem Spiel muss es doch eine Möglichkeit geben solchen Spielern dies zu untersagen. Wie man hier sehen kann, fühlen sich hier mehrere Spieler ihrer Spielfreude geraubt. Gerade was die Fortkämpfe angeht ist es nun noch schwieriger Aktive Fkler zu gewinnen. Weil sie bei der hohen Anzahl gar nicht mehr wissen wohin. Auch der normale Spielfluss eines FK ist gestört. Was bringen den 14 "kurz" FK (Morgens, Mittags und Nachts) wenn man Abends wo man endlich Feierabend hat und spielen könnte keine FK mehr statt finden oder die Leute schon keine Lust mehr haben.
 

Groovy1974

Entdecker
und warum kann der deutsche Server nicht andere Regeln haben als die ausländischen? Wo liegt da das Problem? Es gibt doch auch auf dem Planet für jedes Land etwas angepasste Gesetze. Das klappt doch da auch, warum hier nicht? Und warum wurde da so heftigst zurückgerudert?
Aber Teilnehmerzahlen an Forts verkleinern, was das Problem des Spielerschwunds ansich nicht löst, das dürft ihr dann schon? :D
 

Indianwulf

Entdecker
Fanta darum geht es doch gar nicht. Wenn ich innerhalb einer bestimmten Zeit bleibe ist zumindest einer der Ausrufe ein Fake, selbst wenn ich ein Fort besetze. Der andere Fk bleibt leer,das Fort jedoch blockiert für die nächsten 24 Stunden.
Und sorry , ich lasse mich nicht von einem Spieler in Geiselhaft nehmen, das tut der Qualität bei den Kämpfen ganz sicher Abbruch.
Ich verstehe , das Euch gewissermassen die Hände gebunden sind, aber wenn es dem support lieber ist, das mehrere Spieler aussteigen, vielleicht sogar für immer, dann muss was geändert werden oder ihr verliert die. Es gibt andere gute Spiele in der weiten Welt, es muss nicht The West sein.
Regln haben nicht für immer Bestand, nur weil sie irgendwann mal geschrieben worden sind. Da hat man vermutlich nicht mit den Irrungen des menschlichen Geistes gerechnet. Dann muss man Regeln überarbeiten. Als die Strassenverkehrsordnung geschrieben wurde, fuhren vielleicht 3 Autos in der Stunde an Dir vorbei-wie oft musste die angepasst werden an veränderte Verhältnisse?
Ein Regelwerk kann nie statisch sein, es muss sich dem veränderten Spiel anpassen.
 

misserfolg

Revolverheld
und warum kann der deutsche Server nicht andere Regeln haben als die ausländischen? Wo liegt da das Problem? Es gibt doch auch auf dem Planet für jedes Land etwas angepasste Gesetze. Das klappt doch da auch, warum hier nicht? Und warum wurde da so heftigst zurückgerudert?
Aber Teilnehmerzahlen an Forts verkleinern, was das Problem des Spielerschwunds ansich nicht löst, das dürft ihr dann schon? :D
es gibt durchaus unterschiede zu den .net servern :) , man kann z.b. keine produkte zum ek verkaufen, es geht nur vk. dass es diese unterschiede gibt, hat mich am anfang etwas irritiert, weil ich davon ausging: ein spiel, die selben regeln :)
 

FantaSixty

Revolverheld
The-West Team
Ich bin in euren Emotionen absolut bei euch, ich finde das ganze Schmierentheater auch furchtbar. Und ich bemängel das täglich intern mehrmals und dringe auf Absprachen / Regeländerungen oder -anpassungen, sinniere über Möglichkeiten usw. Aber auch ich pralle an festes Mauerwerk. Wenn ich sachlich von mir gebe, dass es im Augenblick keine Möglichkeit gibt, dann ist das lediglich sachlich an euch rangetragen, auch wenn der Inhalt der Aussage mir nicht gefällt. Aber ich muss euch auch nicht anlügen und sagen, wir kümmern uns drum.
Aber ja, wir kümmern uns wirklich drum, nur ohne weitere Absprachen nach oben hin dürfen wir nicht handeln.
Dass andere Länder in bestimmten Sachen andere "Regeln" haben, betrifft nicht direkt die wirklichen Regeln. Ihr findet in keiner Regel, wie der Markt bestimmt wird. So durften wir auch Fortkampfgrößen ändern und euich dabei sogar die Wahl lassen.,
 

misserfolg

Revolverheld
Weil das InnoGames so nicht genehmigt hat.
schade eigentlich, denn selbst die sesselp.... müssten einsehen, dass so ein verhalten das spielgeschehen negativ beeinflusst bz der spielspaß von vielen anderen verloren geht .... da bin ich dann wieder bei meiner schwarzmalerei :) , dass es inno auf dauer nur recht, ist dass die spielerzahlen sinken und keine nuggets mehr investiert werden um hier das licht ausknipsen zu können :(