1. Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

The-West LAN

Dieses Thema im Forum "Tools und Scripte für The West" wurde erstellt von Bomberzocker, 26. Juni 2010.

  1. Bomberzocker

    Bomberzocker Goldgräber

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Sinn der Sache:
    Viele haben bestimmt Lust speed runden zu führen oder einfache Duellturniere mit Freunden zu veranstalten.
    Besonderheiten können dann einstellbare Skillungen sein (z.B. jeder hat 500 AP am Start zur freien skillung) und natürlich, wie gesagt mit erhöhtem Speed (kürzere Arbeitszeiten). Auch kleine Fortkämpfe und lustige Mods durch einfaches bearbeiten der Grafiken kommen dann dazu. Wir können noch einstellbare Fundwahrscheinlichkeiten und PA für alle anbieten. :-)

    Ideen aus dem Ideenbereich könnten von der Community selbst Entwickelt und getestet werden. Jede Idee hätte dann die Möglichkeit erhört zu werden, wenn es direkt einen Vorschlag zum Testen gibt.

    So nun zur Idee/Prinzip:
    Also jeder der was kann, kann mitmachen.
    Ich selbst werde nicht so viel daran mitarbeiten, da ich einiges anderes zu tun/progarmmieren habe. Ich leite das Projekt, wobei ich wirklich die Aufgabe der "Leitung" übe.rnommen habe. Nebenbei bin ich für alle möglichen Fragen und Öffentlichkeitsarbeit zuständig (u.a. das hier)
    Ich habe mir das ganze so als Nachbildung vom Original gedacht, wobei man das eine oder andere neue Feature natürlich selbst einbauen und ausprobieren kann. Wir berate bei größeren Fragen mithilfe der Community und nehmen gerne Vorschläge an. Das meiste, wo die Meinungen auseinander gehen lassen wir einfach mit einer Option im Admincenter an oder aus versehen.

    Zur Technik:
    Wir benutzen zur Zeit: HTML/CSS/Javascript/PHP/MySQL.

    Zu den Entwicklern:

    Wer im festem Team mitmachen will bei ICQ mich adden: 328390227

    Leute, die kaum was können, aber trotzdem hilfsbereit sind können sich im Chat melden und dort ein wenig als "Community" helfen. Ab und an werden Auftrage anfallen, um die sich dann dort auch gekloppt werden kann. Am besten helft ihr auch, wenn ihr im Bekanntenkreis nach guten/motivierten php-Entwicklern sucht.

    Was wir schon haben:
    Spielinhalte:
    Admincenter
    Startseite
    Warnmeldung
    Registration
    Login
    ein paar Fenster

    Community und sonstiges:
    eine Projektwebsite
    einen IRC Channel: #the-west-lan
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2011
  2. amounet

    amounet Revolverheld

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    55
    Hauptwelt:
    Welt 3
    ich glaube da mit ds-lan schon genug Unfug betrieben wurde wird das hier nicht unterstützt:(
     
  3. Bomberzocker

    Bomberzocker Goldgräber

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    deswegen ja einfach selber machen, ohne offizielle Unterstützung.
    Ich glaub der Unfug hält sich aber in grenzen. Bei tw würden ja auch privatserver nicht so viel Sinn machen.
     
  4. Micky1992

    Micky1992 Revolverheld

    Registriert:
    19. Apr. 2008
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    4
    Ich wäre auf alle Fälle dabei, das Projekt zu unterstützen. Inwiefern diese Unterstützung dann aussähe, kann ich im Moment aber noch nicht sagen.
     
  5. Dinter

    Dinter Revolverheld

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schöne Idee, damit würde TW noch mehr aufgelockert und Multiplayer-Ideen finde ich sowieso sehr schön!
     
  6. Bomberzocker

    Bomberzocker Goldgräber

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Wo gab es nochmal das tw-grafikpaket? Das wäre sehr sinnvoll dabei. Sind die da auch orginalbenannt?
     
  7. Marco

    Marco Revolverheld Ehem. Teammitglied

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    3.637
    Zustimmungen:
    4
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2010
  8. Bomberzocker

    Bomberzocker Goldgräber

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Die orginalnamen sind halt praktisch, wenn am die orginal Spieldatein von the west nimmt und in tw-lan umbaut. Sonst weißt man manchmal nicht, was da für ein Bild eigentlich kommen soll
     
  9. the homer54

    the homer54 Goldgräber

    Registriert:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    also ich würde schon mitspielen ^^
     
  10. TVE

    TVE Entdecker

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Ich könnte mithelfen bei HTML und CSS Codes php kann ich nicht so gut und die anderen Programmiersprachen gar nicht.

    Aber ich würde mithelfen was ich kann.
     
  11. Denke einmal du willst, dass es so abläuft wie bei DS-LAN. Da gibt es aber einige Probleme:

    1. Wenn Inno dir die Codes gibt, hat man sehr schnell verschiedene Rechnungsweise entschlüsselt, was den Spielspaß erheblich senken würde. (Schlüssel etc. kann man schon rausnehmen, aber z.B. Sachen wie Gegenstandfunde bei Fks usw. kann man nicht rausnehmen)

    2. DSLAN versionen gibt es ja zu hundert im Netz - sag denen, dass es zu 80 keinen Spaß macht, anscheinend denke nicht alles so.

    3. Bei DSLAN wurde nur der Grundcode weitergegeben, weiß nicht inwiefern sie den dortigen DSLAN Programmierer die Codes zu den Updates geben. Ich tippe mal auf 0 oder nur zum Teil, was das 3. Problem darstellt: Ein Spielerprojekt kann nicht die ständigen Updates mitmachen. Klar kleine Sachen kann man weglassen, aber falls Inno i-etwas größeres im Spielsystem ändert, braucht es ewig bis ihr das bei eurer LAN-Version nachgemacht habt. (Sehe wir uns z.B. DSLAN an: Münzensystem wurde verbuggt eingeführt, Heereslager, Awards, und hunderte von anderen Sachen sind nicht mit enthalten.)


    Zu gut erletzt kann ich mir höchstens DS oder Grepo bei LAN vorstellen, eine TW Lanversion wäre ja nur zum testen von Skillungen und vielleicht Fortkampf. Und beides kann man eigentlich ohne Probleme auf normale Welten machen. Ein grauen wäre ja auch eine Seite wo man pausenlos FKs zocken kann. Wenns blöd kommt, wären so weniger Leute bei den echten FKs dabei.
     
  12. the homer54

    the homer54 Goldgräber

    Registriert:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Xampi

    ich stimmte dir zu :)
     
  13. nette idee sicherlich aber es wird wohl sehr schwer sein genügend qualifizierte und engagierte mitarbeiter zu finden die das auch noch umsonst machen.

    dennoch viel glück! viele user würden twlan sicherlich nutzen! :)
     
  14. Genauso ist es, INNO würd sich hüten und den Quellcode ihrer Software irgendwelchen Leuten zu geben. Das kannst mal direkt vergessen und wenn jemand auf die Idee kommt das mal eben nachzuprogrammieren, bekommste erstens mal eine von INNO aufm Deckel und zweitens würdeste ewig brauchen bis das so in etwas fertig ist.
     
  15. Bomberzocker

    Bomberzocker Goldgräber

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich nicht. Dass es so "abläuft wie bei DS_Lan" wäre halt nur, dass sie den Code rausrücken. Aber das ist ja nicht meine eigentliche Forderung. Deswegen steht es ja unter Communityprojekte.

    Wenn jemand die Formel exakt weiß, wie Fortfunde zustande kommen. Was hat er dann davon? Normalerweise würde ich dann sagen: "Keks?". Ausserdem wäre es ja eigentlich verschlüsselt und für den normalen User nicht einsehbar.
    ---
    @New Jack: Geld bräuchte man jetzt für Serverkosten eigentlich nur, wenn das Projekt richtig läuft.
    mfg
     
  16. Marco

    Marco Revolverheld Ehem. Teammitglied

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    3.637
    Zustimmungen:
    4
    Trotzdem könnte man Tests viel schneller machen, sich selbst Geldbeträge geben und endlos testen und das Wissen dann für die "richtigen" Spielwelten hier verwenden. Stört mich jetzt ab nicht, denn wer die Zeit da reinsteckt soll auch etwas erhalten. Das wollt ich einfach noch anmerken.

    Was ich aber immer noch nicht verstehe, ist der Sinn hinter TW-Lan (ja ich habe dein PS gelesen ;)). Du schreibst zuerst, dass Privatserver aufgemacht werden können als Befürchtung und schreibst dann wiederum, um zu zeigen, dass das Problem nicht auftauchen wird, dass Privatserver mit 80 Leuten keinen Spass machen. Ist auch mal korrekt soweit. TW-LAN soll also von etwa 5-10 Kumpels im LAN gespielt werden und soll mehr Spass machen als auf einem Privatserver mit 80 Personen?
    TW eignet sich meiner Meinung nach nicht gut um so eine LAN-Version umzusetzen, DS schon eher. Da hockt man sich an nem Abend mal hin und spielt ne Speedrunde und so, hat immer Action etc. Bei TW kannst du den Speed zwar auch erhöhen um z.B: eine 2h Arbeit in 10 Sekunden zu erledigen, aber wo bleibt dann der Spass da (deshalb finde ich auch Speedrunden bei TW sinnlos)? Dann hab man vielleicht ab und zu noch Duelle mit den anderen Spielern und man könnte noch NPCs einbauen die eigenständig die Spieler angreifen, aber Action scheint mir dadurch nicht aufzukommen.
    Dann bleibt nur noch der Sinn, um die LAN-Version für Tests zu benutzen.

    Ich will dich damit nicht absichtlich erschrecken, aber ich glaube kaum, dass aus dem Projekt was anständiges wird. Wenn du es wirklich schaffst über ein Forum Leute zu finden die gut miteinander harmonisieren und zusammenarbeiten können und am Ende etwas entsteht: dann Respekt! Bei DS-LAN sind es glaubs grösstenteils Entwickler von gfx-dose die daran programmieren und sich schon vorher kannten und auch sonst bei Projekten zusammenarbeiten. Vor allem wenn du als Projektleiter selbst nicht mitarbeiten wirst, kann das kaum gut werden. Du solltest deine Applikation kennen und überwachen, das geht am besten wenn du selbst mit Hand anlegst.
    Und bevor ihr wirklich anfangt zu programmieren, solltet ihr planen, planen und nochmals planen und mögliche Risiken anschauen und einstufen. Nichts ist schlimmer wenn man viel Zeit in ein Projekt investiert hat und schlussendlich merkt, dass es nicht möglich und die ganze Arbeit umsonst ist.

    Ich schätze und bewundere zwar was ihr vorhabt, aber naja, das was oben steht möchte ich euch trotzdem noch mitteilen ;).


    @New Jack: Geld bräuchte man jetzt für Serverkosten eigentlich nur, wenn das Projekt richtig läuft.
    mfg[/QUOTE]
    Was für Serverkosten? Für was braucht ihr einen wenn das Projekt wirklich läuft?
     
  17. Bomberzocker

    Bomberzocker Goldgräber

    Registriert:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    mit den 80 Leuten über das Internet meinte ich eigentlich so den Ersatz für eine normale Welt. Ne lan runde mit so vielen ist keine wirkliche LAN-Runde mehr und eigentlich mehr einen originaler Weltenersatz. Das es mit 10 Leuten spass macht liegt zum einen daran, dass man sich kennt und absprachen hält was man macht/die Ziele sind. Zum anderen hat man einen höhere bekannte bzw. intimere Spielwelt.

    Wegen Serverkosten: Man bräuchte nen Forum und man müsste das Projekt irgendwo zum download auch anbieten. Für die Entwicklung wäre nen server am besten, da man dann immer die neuste Version schnell hat. natürlich kann man sich den auch sparen und auf andere kostenlose Anbieter zurückgreifen, was aber mehr Arbeit bedeutet.

    Mit euren Hinweisen ist meine zweifelnde Meinung jetzt klar geworden und mir ist bewusst, dass die Veröffentlichung des Codes von Inno Games auf keinen Fall durchgeführt wird. Deswegen kann man jetzt die Diskussionen darüber lassen und sich auf das eigentliche Communityprojekt konzentrieren.

    EDIT: nur leiten werde ich sicherlich nicht. Mein einem stetig wachsendem haufen code kriegt man die Änderungen schon mit. Das man gar nicht zurecht komtm halte ich für falsch. bestes Beispiel dafür ist doch the-west. Es gibt die Leitung von InnoGames. Die Grafiker, die Gamedesigner und die Programierer. Und da kriegen die anderen sicher viel mit, was die Programmierer machen. Ausserdem werde ich ein wenig beim programmieren mithelfen, wenn ich Lust und Zeit dazu habe
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2010
  18. Was er davon hat? Ganz einfach, einen Vorteil. Ich weiß nicht was sich manche als Ziel gesetzt haben, aber es macht denke ich mehr Spaß wenn man nicht genau weiß wie es zustande kommt, bzw. wenn man durch lange Tests bestimmte Einflüsse feststellen kann. Wo ist das ein Teil von Spielspaß hin. Ich schau mir den Code an, und seh genau wie was berechnet wird.

    Genauso mit neuen Gegenständen:
    Viele Gegenstände sind mit sozusagen "Geheimquests" verbunden - man sieht ja wie öde es ist wenn jeder weiß wie man etwas bekommt. Belle Stairs Deringer hat mittlerweise 0 "aha-effekt", weil jeder weiß wie man ihn bekommt. Wo bleibt da das Rätzel, die Tipps von Inno richtig zu interpretieren etc. Und ganz ehrlich diese Rätzel halte hier meiner Meinung nach viele der lv99-Spieler davon ab aufzuhören, den reines Arbeitenklicken ist nicht so spannend.
     
  19. stam1994

    stam1994 Wildwest-Legende Ehem. Teammitglied

    Registriert:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    5.670
    Zustimmungen:
    0
    Sofern hier nochmal ein cooler Grund für TW-Lan gefunden wird, bin ich gerne bereit, wie bei allen projekten, zu unterstützen. :)

    Das könnte dann Administration sein oder einfach auch der Pressebereich...