1. Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

TWTimes - September-Ausgabe 2018

Dieses Thema im Forum "TWTimes" wurde erstellt von Tony Montana 1602, 1. Sep. 2018.

  1. Tony Montana 1602

    Tony Montana 1602 Goldgräber

    Registriert:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    69
    Die September-Ausgabe 2018 der TWTimes ist da!

    http://www.twtimes.de/

    Ausgabe 115

    Bitte diskutiert hier die Themen der neuen Ausgabe.
     
  2. Jigelp

    Jigelp Wildwest-Legende The-West Team

    Registriert:
    20. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.386
    Zustimmungen:
    142
    Hauptwelt:
    Welt 1
    Wer wissen möchte, wer John Adams war, schaut am besten in die Lösung des letzten Personenrätsels.
     
  3. HühnerBrustFiletSüßSauer

    HühnerBrustFiletSüßSauer Entdecker

    Registriert:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    135
    Da muss ich doch was zu schreiben^^

    "Der Einsatz besonders hoch veredelter Setwaffen oder der Eventsiegerwaffen ist für das Balancing der Abenteuer eine Katastrophe. Da Waffen ab einer Veredelungsstufe von 3 oder mehr sehr selten und die Eventsiegerwaffen sogar Einzelstücke in der jeweiligen Welt sind, sollte ihr Einsatz komplett unterbunden werden oder nur dann zugelassen werden, wenn im gegnerischen Team ein Spieler exakt die selbe Waffe trägt."

    Wenn man pro Schuss max 1/5 oder 1/6 der LPs des Gegners abziehen kann würde es dieses Problem schon lösen. Gegen schwächere bringt ihnen die größere Power nicht wirklich was und gegen gleichwertige ist es ausgeglichen. Auch hat das Wright Set einen noch größeren Einfluss, das nicht beachtet werden würde. Eine Teamaufteilung nach Attributen, Waffenschaden und Angriff/Verteidigung ist schlicht unmöglich.

    "Die regelmäßig viel zu langen Wartezeiten sind ebenfalls ein echter Stimmungskiller. Da diese nicht technisch durch etwaige Serverauslastung bedingt sind, sondern auftreten, wenn zu wenig Spieler gleichzeitig Abenteuer spielen wollen, muss etwas getan werden, um die Attraktivität der Abenteuer drastisch zu erhöhen. Grundsätzlich ein Beutetresor für jeden Verlierer und zwei für jeden Gewinner, würden die Situation schlagartig verbessern. Und das ist keine unverschämte Forderung, sondern eine angemessene Entschädigung für das Anstarren des Timers in der Warteschlange, gefolgt von überheblichen Kommentaren der "Abenteuerfanatiker", mit denen man als Durchschnittsspieler jederzeit rechnen muss."

    Das bezweifel ich total, da es dann nur von halb aktiven wimmeln wird, die nur die Truhe abgreifen wollen und sonst nichts.
    Die Anzahl der potentiellen Spiele ist schon in Ordnung, nur es wird sehr häufig von Rosinenpicker verlassen, da es sich "lohnt" zu verlassen, da es eben nur eine 10min Strafe gibt. Würde man ein Motivationssystem einführen, das pro gespielten Spiel die Moti um 5% steigt und pro verlassenen Spiel um 15% fällt und sich dies auf die zukünftigen Belohnungen auswirkt, dann würde man dies drastisch vermeiden können. Konkret für die Zukunft also Motivation * erspielten VPs und bei einem Sieg Motivation * 20% eine Truhe zu bekommen.

    "Sollte die Attraktivität und die Häufigkeit von Abenteuern von Anbieterseite nicht verbessert werden, bleibt im Sinne der großen Masse der derzeit nicht an Abenteuern interessierten Spielern nur die Forderung, zukünftig keinerlei Quests mehr zu schreiben, in denen die Teilnahme oder gar ein Sieg in einem Abenteuer gefordert wird. Sollte der Anbieter den derzeitigen Status Quo aufrecht erhalten wollen, wäre das der einzige Weg vielen Spielern den Frust zu ersparen, der derzeit mit Abenteuern einhergeht."

    Man müsste einfach die Questanforderung auf "Teile 20.000 Schaden in Abenteuer aus", "Heile 10.000 Lebenspunkte deiner Mitspieler", "Treffe deinen Gegner 50x", "Erspiele 1.000 VPs" oder was auch immer. Gewinnen oder teilnehmen ist eher ein Schwarz-Weiß-Denken und für beide Seiten nicht erstrebenswert.

    Ansonsten lese ich die Artikel über Abts immer gerne.^^
     
    Haumichwech gefällt das.
  4. Tony Montana 1602

    Tony Montana 1602 Goldgräber

    Registriert:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    69
  5. Jigelp

    Jigelp Wildwest-Legende The-West Team

    Registriert:
    20. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.386
    Zustimmungen:
    142
    Hauptwelt:
    Welt 1
    Danke, nicht nötig, mir sind die Herrschaften durchaus bekannt. Dass das eine witzige Anspielung sein soll, ist mir nicht aufgefallen. Hätte ich auch in einem Bericht zu Updates nicht erwartet.
     
  6. Tony Montana 1602

    Tony Montana 1602 Goldgräber

    Registriert:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    69
    Tja, wir sind immer für eine Überraschung gut ;)
     
    Haumichwech gefällt das.
  7. RegisHastur

    RegisHastur Holzmagier

    Registriert:
    27. Jan. 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Erst mal meinen Dank an Tony Montana für diesen wirklich guten Artikel über die Abts.
    Ich stimme nicht nur hinsichtlich des schlechten Balancing überein, sondern ebenso über die entsetzlichen Wartezeiten.
    Das Spieler ständig die Warteschlange verlassen weil irgendwer zu klein, zu dick zu doof oder was auch immer ist, tut sein weiteres.
    Am schlimmsten sind aber tatsächlich diese eingebildeten Superabtler mit Ihren Kommentaren die wirklich unter aller Würde sind.
    Könnte hier sofort min 10 Namen nennen, was ich allerdings nicht tun werde, weil ich mich sicherlich nicht auf deren Niveau begebe.
    Ich habe in vielen meiner Welten das neue goldene Waffenset nicht , weil es mich einfach abschreckt 7 Abts zu machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Sep. 2018 um 14:14 Uhr
  8. Cymoril

    Cymoril Goldgräber

    Registriert:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    46
    Hallo liebe Morgenmuffelbandenmitglieder,

    lange haben wir euch Zeit gelassen, um eure Lager mit Nachthemden, Pantoffeln, Nachttöpfen, Schlafmützen und Bären zu füllen. Jetzt fragen wir die fleißigen Sammler wieder nach der Anzahl der eingelagerten Items. Bitte schickt uns dazu in der Redaktion eine Nachricht (das ist der schnellste Weg für uns) oder sprecht euren Morgenmuffelbandenorganisator direkt an, der uns dann die Nachrichten übermittelt.

    Wir benötigen von euch:

    Nickname, Welt, Bezeichnung der Items, Anzahl der Items.

    Wir sind gespannt, wer am meisten Items gesammelt hat und welche Welt dabei am aktivsten ist.

    Auf geht's! :)

    Cymoril