• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Vertiefung der Fortkämpfe

Eure Meinung zur Idee zählt

  • Ich bin für diese Idee

    Abstimmungen: 393 86,6%
  • Ich bin gegen diese Idee

    Abstimmungen: 61 13,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    454

jack0903

Ich würde es toll finden wenn es umgesetzt wird,ich stelle mir bloß als Laie einen großen Aufwand in der Umsetzung vor
 

karrel

Fände es echt klasse wenn da was verbessert wird !
Da die Fortkämpfe auf manchen Welten sehr langweilig sind !
 

Luigistar

Klasse

Klasse Idee...aber die werte würde ich nicht so stark machen...man könnte ja so ein FK lvl einführen...dann hätten die 99er auch viel davon:D
 

Crazybadboy

mal wieder nen push hierfür. :) und ja ich grabe diesen thread gerne aus..
 

jack0903

und hat auch (warscheinlich) lang genug gedauert...

das mit den städten ist ja noch fern
 

Condors

Gute idee aber es fehlt ein entscheidenter Faktor.
Es sollten Lebenspunktegrenze geben bei Fk.Weil die 5000 - 10000 Lbs Riesen einen die Lust am FK nehmen.
 

Gigaro

Warum?! Dafür können die keine guten Jobs, können nur durch FKs leveln . . . ansonsten kannste doch ebenfalls auf LPs skillen :-)
 

DeletedUser12437

Dagegen.

Man muss das Rad nicht neu erfinden. DIese Beispiele sind einfach "zu viel" und "zu kompliziert" und weichen zu sehr von den bisherigen FK´s ab.
Wenn dort Änderungen kommen, dann sollten sie sich im Rahmen bewegen, und nich zu nem Komplizierten "irgendwas" werden.
 

Xampi

Tiefsinniger muss ja nicht umbedingt bedeutend, dass es komplizierter wird. Denke durch einige Sachen, könnte man dem jetztigen z.T. monotonen Kämpfen neues Leben einhauchen.
 

Westerner1.Neu.

Ich finde die Idee richtig gut,wenn der Bombemleger gekenzeichnet ist kann man diesen mit einige Fähigkeiten ja auch dirkt beschießen.


Nur eine Sache habe ich nicht ganz verstanden ------>Schlauch:whistle:
Ist der Captain während des Kampes nicht gekenzeichnet oder im Rekrutiermenü ?:whistle:
 

johannesboy

Ich finde die Idee auch nicht schlecht. Doch ich finde wenn die fks wirklich so verändert werden, müsste man auch die ansicht ändern. Sonst hat man ja nichts von deiner Idee. Vlt. Baut ja inno ne 3d Ansicht ein.....:D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser359

Also die hier gebrachten Vorschläge zur Vertiefung sind teils gut, teils schlecht und teils einfach viel zu radikal. Dennoch hast du mein dafür, Gigaro, denn ich denke, dass einige der Änderungen tatsächlich relativ leicht umzusetzen sind und die Karten in den FKs komplett neu mischen.

Im Moment sieht man immer nur eine Auswahl von 3-5 (teils) funktionierenden Taktiken in den Kämpfen. Da wäre es sicher eine gelungene Abwechslung, wenn die Charakterklassen jeweils eine "Special-Ability" erhalten. Ggf. kann man hier ja auch unterscheiden zwischen Angriff und Verteidigung, so dass Abenteurer in der Verteidigung beispielsweise eine andere Ability erhalten als die Abenteurer im Angriff.

Bezüglich der strategischen Optionen und den damit zusammenhängenden Befehlsgraden bin ich noch etwas unentschlossen. Es wäre mies, wenn man als Spieler nicht mehr selbst entscheiden können dürfte, wie man geht, bzw. was man macht. Insofern halte ich nur diejenigen Aktionen für sinnvoll, die nicht die Spieleraktionen beeinflussen. Sowas wie "Entfacht ein Feuer" ist meiner Meinung nach genau das Richtige in diesem Zusammenhang oder das "Sperrfeuer", welches Schaden verursacht und von einem General dann gelenkt werden kann.

Die "Salve" hingegen ist ein Beispiel dafür, dass der General entscheiden kann, wie die anderen Spieler schießen. Das halte ich für unglücklich, da die Spieler verschieden geskillt sind und somit andere Schwerpunkte haben.

Ich denke aber, ihr wisst was ich verdeutlichen möchte: Ich bin für diese Idee, sofern die Charakterklassen nicht overpowert werden durch mehrere Special-Abilities und sofern der General nicht über die Aktionen anderer Spieler bestimmen darf.

Als kleine Ergänzung zum letzten Punkt noch: Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn ein General die Möglichkeit hat, den Offlinern im Kampf Bewegungsbefehle zu geben. Aber dazu gibts ja eine extra Idee schon hier irgendwo vergraben ;)

MfG
Micky
 

Gigaro

Warte warte Micky - die strategischen Optionen sollten keinesfalls in das Spielgeschehen der normalen Spieler eingreifen. Mit "Salve" war die Möglichkeit geplant, dass alle Spieler einer Seite eine 2. Möglichkeit in der gleichen Runde bekommen, auf den Gegner zu schießen - natürlich könnte man auch ebenso eine doppelte Bewegung ("Gewaltmarsch") einbauen oÄ. Einen Eingriff auf das Handeln der Spieler selbst war nie von meiner Seite aus angedacht.
 

Joony

Wildwest-Legende
Ehem. Teammitglied
Ich nehme mir einfach mal das Recht heraus, den Thread zu den sinnvollen Ideen zu packen. :)