• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Warnung vor Betrüger

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Far McBrian

Ich sollte noch hinzufügen, dass ich für meinen Teil so eine Aktion nicht wünsche!

Das letzte, was die Community tun sollte, ist so jemandem das Geld in den Rachen zu stecken!
 

Gänsegeier

erstmal prinzipiell, die aktion an sich ist unterstes niveau und genau deswegen gebe ich meine namend soldihose nicht mehr her für die erfolge auch wenn mich da regelmäßig welche drauf ansprechen

würde es keinen (legalen) weltentransfer und pushing geben hätte so ein spieler nichts vom stehlen.

betrug gehört zu den meisten onlinerollenspielen dazu und ist in vielen sogar als beruf anerkannt. dagegen wird man nie etwas tun seitens dieser spiele. man kann das nur eindämmen, indem man wieder regeln einführt in the west.

aber regeln? wer soll die überprüfen, deswegen hat man sie ja alle aufgehoben :o
 

Holla D. Waldfee

Ich empfinde es als Schlag ins Gesicht, dass hier im Forum eine derartige Regel existiert.
Existiert sie schriftlich, oder plappern das nur alle nach?
In den Regeln finde ich nämlich nichts.
http://forum.the-west.de/announcement.php?f=15

Außerdem kann man über den Begriff "anprangern" durchaus diskutieren. Schließlich sind es sachliche und wahre (!) Aussagen, die über diesen im Forum stehen, keine Verleumdungen.

Und mal so grundsätzlich: Betrug ist im spielerischen Sinne auf TW erlaubt, aber (angeblich) ist es verboten, darüber zu berichten. Das ist unlogisch und erweckt den Eindruck, dass die Betreiber solche Machenschaften gutheißen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Far McBrian

Außerdem kann man über den Begriff "anprangern" durchaus diskutieren. Schließlich sind es sachliche und wahre (!) Aussagen, die über diesen im Forum stehen, keine Verleumdungen.
Genau das ist es, was auch in meinen Augen erlaubt und möglich sein sollte.

Niemandem ist geholfen - erst recht nicht den Foren-Mods, da sie dann reihenweise Threads closen/löschen/editieren müssen - wenn es hier zu Hassthreads oder dergleichen gegen einzelne Spieler kommt. Zumal, wenn diese haltlos und ohne jegliche Beweislast angefertigt werden

Wenn aber sachlich und fundiert eine explizite Warnung vor einem bestimmten Spieler an andere Spieler ausgegeben wird, um sie vor eben solchen Cannaillen zu schützen, sollte dem kein Riegel vorgeschoben werden!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Jebediah

Ohne hier Namen nennen zu wollen, war es zufällig der Spieler der in der TW-Times Ausgabe 31 auf Seite 3 genannt wird? ;)
 

Far McBrian

Aber ein sehr guter Tipp mit der TWTimes!

Man kann ihm nur überall seinen Ruf versauen so gut es geht.
 

juni

Revolverheld
Ehem. Teammitglied
Ich hab den gleichen Fall auf W5 - leider kann man da auch nix machen.
Im Gegenteil, der Spieler spielt fröhlich munter in seinem Bund weiter und es kratzt keinen. :blink:
 

maaniisuperstar

wie wärs mal mit oben unter "forenregeln" nachschauen?

http://forum.the-west.de/announcement.php?f=15

da steht drinnen:
Beschwerden gegen Spieler
Beschwerden gegen einzelne Spieler wegen Regelverstößen bitte per Supportsystem. Im Forum sind Beschwerdethreads unerwünscht.

Beschwerden gegen Teammitglieder
Persönliche Kritik an Teammitgliedern ist im Forum unerwünscht. Wenn ein Spieler Probleme mit einem Teammitglied hat, so hat er auch hier die Möglichkeit sein Anliegen über das Ticketsystem an einen der verantwortlichen Community-Manager zu richten.
 

juni

Revolverheld
Ehem. Teammitglied
So passt auf... zugucken is nich mehr, jetzt wird gehandelt!

Ich bin brandneu auf Welt 7 - und sammle Geld.
Im Idealfall schaffen wir zusammen die Million - und können Far seine Buntline zurückgehen - wir alle gemeinsam.

Such nach juni auf Welt 7.
 

Far McBrian

Ich habe mich geweigert, das zu machen, da ich nicht bei nem Großteil des gesamten W7-Servers in der Schuld stehen möchte!
Da Juni aber in W5 ähnliches passiert ist wie mir, wollte sie das nun nicht einfach so durchgehen lassen und hat diese Initiative gestartet

Juni hat sozusagen "meinen Segen". Und sie ist im Gegensatz zu einem gewissen "Baumeister Doppelnull" absolut vertrauenswürdig.

Sollte es tatsächlich dazu kommen, dass diese horrende Summe aufgebracht wird, muss ich mir eh etwas überlegen, wie ich das auf irgendeine Art und Weise W7 zurückgeben kann.

Im Übrigen:
Wenn ein ehrlicher Spieler in W7 Lust hat seine eigene Wyatts zu Geld zu machen! So möge er sich bei mir oder noch besser JUNI ingame per Telegramm melden!
Es soll nicht zu seinem Schaden sein!

Jeder andere hat die Kohle mehr verdient als dieser hinterhältige Luchs.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

juni

Revolverheld
Ehem. Teammitglied
Far hat recht, sollte jemand seine Wyatt Earps verkaufen wollen, dann melde dich bei mir. Das soll nicht dein Nachteil sein, die 7 hat einer geniale Community - wie in meinem Profil auch deutlich zu sehen ist.

Danke an euch alle bis jetzt, ein kleines Stück ist es noch bis zum Ziel. ;)
 

Patchouli1983

Erstmal muss ich sagen dass es mir für Far wirklich auch sehr leid tut. Sowas sollte in keinem Spiel passieren!!!

Aber wollt ihr wirklich diesem Deppen noch Geld in den Rachen stecken? Der wird sicherlich einfach nen neuen Account aufmachen, sich das Geld dort hin überweisen und dann den alten Account löschen. Und schon ist er ein neuer Spieler mit massig Geld den keiner von uns erkennt und er kann sich ungehindert wieder unters Volk mischen!

Ich wäre dafür wirklich jemanden zu suchen der seine WEB verkauft und dann NUR dem das Geld zu geben!!!

Viele TFler haben nämlich auch schon gesagt sie werden nicht spenden weil sie dem Typ kein Geld in Rachen werfen wollen. Und ich denke, dass viele andere Spieler auch diesen Gedanken haben.
 

Far McBrian

Ich wäre dafür wirklich jemanden zu suchen der seine WEB verkauft und dann NUR dem das Geld zu geben!!!

Viele TFler haben nämlich auch schon gesagt sie werden nicht spenden weil sie dem Typ kein Geld in Rachen werfen wollen. Und ich denke, dass viele andere Spieler auch diesen Gedanken haben.
Jup, Patchi, das wäre auch mir persönlich und vielen bei uns im Bund das allerliebste!

Vielleicht will ja bei euch jemand sein Wümmchen los werden. Frag doch mal rum!

Das beste Zeichen, was wir als Community setzen können ist, dass wir nem ehrlichen Spieler noch mehr zahlen, als der Betrüger gern hätte!

Und wenn ich mir das so anschaue, was in Junis Profil steht, dann ist das nciht mal so unwahrscheinlich!
 

Gänsegeier

ihr zieht das grade sehr groß auf, was ja auch belebung nach w7 bringt. aber wirklich sichtbar erreicht es doch wenige

daher mein vorschlag:

sonntag abend 20:00 zentrales großes fort, fars stadt geht aus wk raus und ruft aus, die besitzerstadt des großen angegriffenen forts geht aus tf aus und alle städte die drin sind wirft sie raus

so hat bis auf fars stadt und deffstadt errichterstadt alle freie seitenwahl

wir nennen das fort irgendwie: gegen betrug oder was weiß ich

und ziehen nen großen antibetrugsfk mit freier seitenwahl für ganz w7 auf

wenn ihr nicht zwei städte findet wegen freier seitenwahl (am besten noch gemeinsamer chat), ruf auch ich aus

mein derzeitiger mitbewohner macht eh keine fks

auf jeden fall würdet ihr damit / bzw wir damit, wesentlich mehr leute erreichen als mit rundmails (die lesen leider zu wenige wirklich)
 

Scytale

Entdecker
*DAUMEN HOCH!!!*

Ich bin wirklich begeistert über die Reaktionen hier! Lassen wir uns gemeinsam nicht den Spielspaß auf W7 nehmen!

GEMEINSAM GEGEN EHRLOSE DIEBE!
 

*WyattEarp*

Entdecker
Boa, das ist übel - tut mir echt leid Far!
So eine Art kann ich absolut nicht leiden! Waffen stehlen und ergaunern, für die man nichts getan hat - pfui Spinne!

Ist echt unter alle Sau! Da braucht man sich auch nicht zu wundern, dass einige Spieler nichts mehr tauschen wollen - und darunter leiden am Ende wieder alle... ach, so ein Mist! :mad:
 

Far McBrian

Jep, Gänse, eine sehr ähnliche Idee hatte ich eh schon. Jedoch schaffe ich das zeitlich nicht mehr bis zum WE.
Ich denke, wir haben schon sehr viele erreicht - insbesondere, wenn man den Zeitraum betrachtet, der gerade mal zurückliegt.

Einen FK dieser Art wird es auf jeden Fall geben. Allein als Dankeschön meinerseits für die Solidarität von ganz W7 und sogar Spielern anderer Welten!

Ich hab sogar ne Zuschrift von einem Spieler bekommen, der sich extra in W7 angemeldet hat, um dem Betrüger sofort ein Kopfgeld zu erteilen, sobald er eine Stadt betritt. :up:

Egal, wie diese Geschichte nun ausgeht, das ganze zeigt einfach, dass die Community zu großen Teilen hier doch sehr zueinander steht, auch wenn man im Game gegnerischen Lagern angehört!


Und trotzdem erneut der Zusatz:


Ehrliche W7-Spieler mit einer WEB* - meldet euch bei JUNI, sobald euch die Zahl in ihrem Profil gefällt!

Ich selber konnte es kaum glauben, aber die ganze Summe kam innerhalb eines Tages - ach, was red ich - eines Abends zusammen!

Und: sie ist kein Fake. :)


* = Wyatt Earps Buntline
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Egolein

Entdecker
Nen schöner Themenbezogener Fortkampf wäre allerdings mal wieder ne feine Sache. :up:

Unser Errichter hatte übrigens gestern Nachmittag nen Pokertisch offen, aber mit mir reden wollte er nich : D Ist ziemlich schnell abgehauen : (

Naja, hoffen wir das du eine neue WEB findest, spenden konnt ich nicht viel (dank umskillens), aber Kleinvieh und so...
 

FtR Tempest

Ich steh dem leider zwiespältig gegenüber. Unrechtmäßig angeeignet und jetzt 1 Million mehr auf dem Konto. Vorsicht das macht noch Schule!
Versteht das nicht falsch bitte, aber das geht dann auch nicht - so leid es mir tut.
Far, das Beste wäre, die Knarre abzuschreiben. Das irgendwelche Delinquenten w7 zusammenraufen, finde ich klasse. Dass diese jedoch davon profitieren, möchte ich nicht unterstützen.


Wenn ihr eine neutrale Stadt braucht, um einen Fortkampf auszurufen, biete ich da gerne die Hilfe von Breitungen City an.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.