• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Warnung vor Betrüger

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Holla D. Waldfee

wer soll dennn das alles überprüfen?
Stimmt, das geht kaum. Aber hier wird ausschließlich "Täterschutz" betrieben.

Wenn Inno schon sagt "wir halten uns raus", dann bitte auch komplett. Dann muss es auch erlaubt sein, Namen zu nennen.

Also entweder "Inno macht nichts rückgängig" und die Namen der Betrüger dürfen im Forum genannt werden ....... oder
Inno macht nach Prüfung des Sachverhalts Rückübertragungen der Items und verbietet das Nennen der Namen.

Entweder - oder.


Dieses Verhalten aber ("wir halten uns raus, aber doch nicht so ganz, denn wir kümmern und zwar nicht darum, dass die Opfer ihre Sachen zurückbekommen, aber wir halten eine schützende Hand über die Täter"), das ist unerträglich.
 

ROW-DY 1

Doch das ist mein Ernst


Das kann man an den Spiellogs sehen wer was von wem bekommen hat.


Wer das überprüfen soll? Ich würde mal sagen die Innomitarbeiter.

Ich kann verstehen wenn Inno bei z.b. 10 Steinen sagen würde "Pech gehabt" aber bei Namend item sollte man mehr auf die Ehrlichen Spieler zugehen.
 

maaniisuperstar

das problem ist wohl eher dieses:

ein "item/ produkte klauen" ist in the west an sich nicht möglich. oder kannst du anderen spielern ins inventar gucken und da sachen klauen?

nein?

also.

dadurch das du was aufn markt stellst, zb ne WEB für 10.000$ und der andere die für 10.000$ kauft. is das geschäft gelaufen. alle anderen mündlichen abmachungen betreffen weder inno noch das spiel... sondern nur euch zwei

zb: ich gebe das ding nach 5min zurück, du bekommst dafür item XY

inno KANN hier garnicht eingreifen! weil um zu überprüfen ob er dich beschissen hätte oder nicht bedarf es mehr... mehr zeitaufwand.

tauscht einfach nich mit jedem hintz und kuntz dann habt ihr die probs nicht...

aber INNO bzw. dem support dafür die schuld in die schuhe zu schieben is ja wohl schlichtweg roflmao
 

Scytale

Entdecker
Tut mir echt leid für Dich Connor!

Obwohl dieser Dieb schon seit fast 500 Jahren tot ist, treibt er nun offenbar auf Welt 7 sein Unwesen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Scytale

Entdecker
Tut mir echt leid für Dich Connor!

Obwohl dieser Dieb schon seit fast 500 Jahren tot ist, treibt er nun offenbar auf Welt 7 sein Unwesen!

Es ist schon verwunderlich mit welcher Inbrunst hier in den Beiträgen gewütet wird, obwohl nicht mal ansatzweise der Name des entsprechenden Diebes genannt wurde!

Lieber Jigelp, bitte zeige mir den jeweiligen Punkt in den Richtlinien, der es mir nicht erlaubt Vornamen bekannter Persönlichkeiten zu benutzen, die nicht dem Namen des Diebes entsprechen!

Wenn schon in meine Beiträge eingegriffen werden muss, dann würde ich doch darum bitten, die von mir richtig gesetzte Interpunktion auch so zu belassen! Danke!
 

Jigelp

Wildwest-Legende
The-West Team
Entschuldige, dass ich die Leerzeile vor dem Komma übersehen habe, das war ein Versehen.
Warum ich den Beitrag geändert habe, ist ganz einfach. Ich habe keine Ahnung, wie der Betrüger heißt, aber ich gehe davon aus, dass du einen klaren Hinweis gabst, den jeder, der w7 kennt, versteht. Damit wird dann wieder einer angeprangert, was nach gängiger Vogehensweise unterbunden wird.
Wenn dir das nicht gefällt, sieh es als gelöschten Spam an, denn Vornamen bekannter Persönlichkeiten passen nicht in dieses Thema.
 

Scytale

Entdecker
Ich habe keine Ahnung, wie der Betrüger heißt, aber ich gehe davon aus, dass du einen klaren Hinweis gabst, den jeder, der w7 kennt, versteht.
Davon ausgehen und wissen, sind zwei grundsätzlich verschiedene Dinge! Wenn man also Forumssheriff ist, reicht es offenbar aus Dinge anzunehmen und seine eigene Annahme nicht nachzuprüfen! Sehe ich das richtig?
 

Jigelp

Wildwest-Legende
The-West Team
Ich habe meine Annahme überprüft und sie ist richtig und das weißt auch du genau. Es ist nunmal so, dass wir keinen Pranger wollen und das musst auch du akzeptieren.
Natürlich reicht es nicht aus, sich auf Vermutungen zu stützen, das war dumm von mir, nicht einen Klick mehr zu machen, um absolute Sicherheit zu haben.
Aber ehrlich, ist das so ein schwerwiegender Fall?
 

Scytale

Entdecker
Dadurch, dass hier, mal wieder, ein Spieler von Welt 7 Opfer eines schwerwiegenden Betrugs wurde und Ihr (Forumssheriffs) sehr schnell seid mit der "Bearbeitung" von Beiträgen, solltet Ihr Euch auch, wenigstens kurz, mit dem entsprechenden Problem auseinandersetzen.

Natürlich ist es nicht schlimm, wenn du mal einen Klick weniger machst, aber selbstverständlich suche auch ich nach Fehlern bei Euch, wenn Ihr als Sheriffs in einer Sache anders agiert, als sich das die meisten Nutzer hier wünschen! ;)
 

Keltis

Holzmagier
tauscht einfach nich mit jedem hintz und kuntz dann habt ihr die probs nicht...

aber INNO bzw. dem support dafür die schuld in die schuhe zu schieben is ja wohl schlichtweg roflmao
Hier stimme ich zu 100% zu.


Das Sammlersystem wird wie inzwischen sehr viele andere Bereiche von TW ad absurdum geführt.
Und wenn man sich schon gierig durch wildes Getausche seine Sammleritems holen möchte, dann gebt euch doch die Mühe, jemanden zu suchen, dem ihr vertrauen könnt.
Und wenn ihr nicht warten könnt bis eine solche Person oder ihr die Waffe findet und überhastet mit einem Fremden tauscht, seid ihr doch selber schuld, wenn ihr ein Risiko eingeht.


Wie kann man denn auch einer Person, die man offensichtlich nicht kennt, ne WEB ausleihen?


Ich bin eher für einen Pranger für die Leute, die sich billig übern Tisch ziehen lassen.

Ach ne, den schafft ihr ja hier selber...
 

Far McBrian

dummheit wird bestraft, ganz einfach
Das hat nix mit Dummheit zu tun. Hier hat ein Spieler einem anderen sein Vertrauen geschenkt, den er schon ne ganze Weile als Stadtmitglied kannte und offensichtlich als vertrauenswürdig eingeschätzt hat.

Ich kenne Connor mittlerweile lange genug und bin der Meinung, dass er kein Typ für leichtfertige Deals ist, wie manch anderer hier war. :whistle:

Abgesehen davon: bei wenig Ahnung, einfach mal viel Mund halten. Derartige geistige Ergüsse bringen weder die Diskussion noch sonst etwas oder jemanden voran ...

Und Hut vor Egos dichterischem Geschick!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

dugong

verewigt die betrüger in euren profilen, schickt allianzmails mit der bitte raus das ebenso zu tun, schaut nach auf welchen welten die betrüger noch spielen und packt sie auch dort in euer profil.
wand der schande kann man auch in fort und stadtprofilen noch machen
 

Jigelp

Wildwest-Legende
The-West Team
Ich verstehe ja, dass es unterschiedliche Meinungen zu dem Thema gibt, aber es hilft doch nichts, sich hier gegenseitig anzumachen, nur weil manche sagen "Selbst Schuld".
Weil hier aber sonst nicht viel kommt und wenn überhaupt nur weitere Spieler angeprangert werden, ist hier jetzt zu.
Aber denkt daran, die Problematik wird auch intern diskutiert.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.