• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Wrestling

Chatos

Entdecker
Ganz genau - schließlich hat man ne Rübe zum Denken. Und das mit der Warnung es nicht nachzumachen ist ja eigentlich schon mal ein Fortschritt. Bei diversen Hollywood-Action-Streifen fehlt diese Warnung und wäre irgendwo auch angebracht. Dieses Wrestling ist auch aus meiner Sicht eine Mischung zwischen Sport und Hollywood-Film. Wenn man sich die Show mal ein bißchen länger angeschaut kann man auch drauf kommen daß dies kein reiner Sport ist.


Es hatt einfach was mit Mut und Corurage zu tun, wenn man keine wherlosen Gegner prügelt.
Absolut richtig!!!

Da kommt dann auch die Frage auf ob Fernsehsendungen einen Vorbild-Charakter haben müssen oder sollen.
 

Matze2111

Und ich werd jetzt sicher auch nicht mit euch über Moral diskutieren
 

Abbelboom

Und ich werd jetzt sicher auch nicht auf solche Provokationen eingehen...
 

DerBlaueKlabauter

Hier wurde ja ne halbe Ewigkeit nix geschrieben. Gibt es denn noch ein paar The West Spieler, die Wrestling schauen? Es liegen ja einige interessante Veranstaltungen hinter bzw. vor uns.
 

Logan Fischer

Goldgräber
Das ist für 12 jährige bzw. für Leute auf dem geistigen Niveau eines 12 Jährigen cool, aber alles darüber hinaus sieht ein, dass es alles Fake ist und eigentlich 80% Werbung sind.
 

DerBlaueKlabauter

Das ist für 12 jährige bzw. für Leute auf dem geistigen Niveau eines 12 Jährigen cool, aber alles darüber hinaus sieht ein, dass es alles Fake ist und eigentlich 80% Werbung sind.
Ähm. Nein.

Natürlich ist das alles Fake. Darum geht es aber nicht. Es geht dem normalen Wrestling Fan nicht darum, dass er denkt, dass da alles real ist. Über dieses Stadium sollte in der Tat jeder ab 12 hinaus sein.

Allerdings kann man sich das ganze dennoch ansehen und ein Fan davon sein.

Ist dann eben vergleichbar mit Fans eines Schauspielers oder einer x-beliebigen Serie. Wenn ich mir nen Krimi ansehe, weiß ich auch, dass das nicht real ist. Dennoch kann ich es mir ansehen und es gut finden, was ich sehe.

Man achtet dann eben auf die Geschichte die erzählt wird und ob die gut ist und darauf wie gut die Darsteller diese Geschichte rüber bringen.
 

Grenhorn

Das ist für 12 jährige bzw. für Leute auf dem geistigen Niveau eines 12 Jährigen cool, aber alles darüber hinaus sieht ein, dass es alles Fake ist und eigentlich 80% Werbung sind.
Was ist denn das für ne Plumpe Verallgemeinerung ?

Es ist doch jedem selbst überlassen für was er sich in welchem Alter interessiert und für was nicht.
Außerdem würde mich interessieren woher du diesen Alterduhrschnitt nimmst und woher du weißt wie hoch dieser ist ?

Wenn man 12 Jahre ist glaubt man auch noch an den Weihnachtsmann und als Kind kann und darf man auch an Sachen glauben die nicht Real sind, dafür ist man Kind. ok ?

Ausserdem ist es vollkommen irrelevant ob es Fake ist oder nicht.

Jetzt wird hier auch noch hinterfragt was fake ist und was nicht....Halleluja