1. Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Neues Gebäude in den Städten

Dieses Thema im Forum "Ideen" wurde erstellt von Elisabeth, 4. Aug. 2019.

  1. Elisabeth

    Elisabeth Revolverheld Ehem. Teammitglied

    Registriert:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    59
    Mir fehlt in den Städten eine Art Buchhändler in dem man die ganz normalen Rezepte kaufen kann
     
    amounet, misserfolg und Westernheldxxl gefällt das.
  2. amounet

    amounet Revolverheld

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    55
    Hauptwelt:
    Welt 3
    Ich denke es gibt sicher jede Menge Spieler die da aushelfen könnten, aber wenn es dort nur das gibt was andere Spieler verkauft haben, dann macht das sicher auch Sinn.
     
  3. Kentucky Sam

    Kentucky Sam Entdecker

    Registriert:
    14. Mai 2018
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    65
    Ich fände es toll wenn in den Läden oder beim fahrenden Händler auch Schinken, Schlangenhaut, Lotusblüten, Orangen etc. es im Angebot geben würde.
    Die Marktpreise besonders am Weltmarkt sind seit langem Mondpreise und werden nur von verzweifelten nicht fragenden Mitspielern gekauft.
     
  4. ruheloser

    ruheloser Revolverheld

    Registriert:
    6. Nov. 2011
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    194
    Hauptwelt:
    El Paso
    Und wo wäre da noch der Reiz des Spiels? Richtig, gar keinen mehr.
     
  5. Elisabeth

    Elisabeth Revolverheld Ehem. Teammitglied

    Registriert:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    59
    das wird es nicht geben, da man produkte auch gegen nuggets kaufen kann, wenn man will - jedenfalls auf den neueren welten...
     
  6. 20cmTrueDmg

    20cmTrueDmg Landstreicher

    Registriert:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    24
    Hauptwelt:
    Jacksonville
    naja hab eig nicht an ein neues gebäude gedacht sondern ehr die funktion vom markt zu erweitern z.b das man produkt stacks drauf stellen kann und jeder so viel runter kaufen kann wie er mag und das man items zum tausch anbieten kann z.b "10-katzengold gegen 2 goldstaub" oder die 2 hüte und den gürtel gegen diese hose" wie weit das machbar wär weiß ich nicht wär aber bestimmt etwas was genutzt werden würde
     
  7. ruheloser

    ruheloser Revolverheld

    Registriert:
    6. Nov. 2011
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    194
    Hauptwelt:
    El Paso
    Dazu reicht doch wohl einfach nur gute Kommunikation untereinander, manche müssen für alles wohl nur ein Mausklick haben müssen.
     
    FantaSixty gefällt das.
  8. 20cmTrueDmg

    20cmTrueDmg Landstreicher

    Registriert:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    24
    Hauptwelt:
    Jacksonville
    naja dann hast du offensichtlich nicht verstanden wie ich das meinte ich stell mir das tauschen so vor wie die angebote auf dem weltmarkt du kannst mir aber gerne erklären wie man mit 2000 spielern kommunizieren soll
    wenn man vorher schon miteinander zu tun hatte ist es natürlich kein problem
    um das noch einmal hervor zu heben das würde dann alles etwas übersichtlicher machen und es würden nicht haufenweise 1er 10er und 100er stacks auf dem markt stehen
     
  9. ruheloser

    ruheloser Revolverheld

    Registriert:
    6. Nov. 2011
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    194
    Hauptwelt:
    El Paso
    Auf welcher deutschen Welt gibt es 2000 aktive User? Das war mal vor zig Jahren so.
    Wie man kommunizieren kann?
    Wofür gibt es den Ingame-Chat?
    Wofür gibt es das Forum einer Stadt?
     
  10. Kentucky Sam

    Kentucky Sam Entdecker

    Registriert:
    14. Mai 2018
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    65

    Dann bitte wenigstens beim Zirkus, ich würde mich über einen Schinken beim Dreh 300mal mehr freuen als über die unnützen stärkenden Teile.
    Wer verwendet überhaupt die stärkende Angel, Biberfalle etc. ?
     
  11. FantaSixty

    FantaSixty Revolverheld The-West Team

    Registriert:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.479
    Zustimmungen:
    374
    Hauptwelt:
    Welt 10
    Also ganz ehrlich, sämtliche Produkte kann man beim Arbeiten finden, die müssen nun nicht in die Läden. Und schon gar nicht in den Wanderzirkus. Da ist ja genug drin, und ja, ich finde diese Stärkungen auch unnütz.
     
  12. M.Myers

    M.Myers Goldgräber

    Registriert:
    5. Nov. 2008
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    28
    Hauptwelt:
    Welt 1
    Ich hätte auch noch eine Idee , wie wär es mit einem Bahnhof , den man bis stufe 100 bauen kann , und wenn er stufe 100 hat bekommt jeder Einwohner der Stadt einen Geschwindigkeits Bonus von 10% ... so einen richtig schönen großen Bahnhof ... jede große Stadt braucht einen Bahnhof .....oder ? :-)
     
  13. 20cmTrueDmg

    20cmTrueDmg Landstreicher

    Registriert:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    24
    Hauptwelt:
    Jacksonville
    joa oder das man damit zwischen städten reisen kann die auch einen haben :D
     
  14. Jigelp

    Jigelp Wildwest-Legende The-West Team

    Registriert:
    20. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.432
    Zustimmungen:
    167
    Hauptwelt:
    Welt 1
    Zehn Prozent? Da befällt das Hirn doch schon beim Zusehen die berüchtigte Eisenbahnkrankheit :rainbowsheep:
     
    siraustin, M.Myers und stayawayknight gefällt das.
  15. M.Myers

    M.Myers Goldgräber

    Registriert:
    5. Nov. 2008
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    28
    Hauptwelt:
    Welt 1
    Jo das müssen andere entscheiden ...:up:. die Idee war nur Gebäude mit einem dauerhaften Bonus für Stadt Bewohner !!
     
  16. misserfolg

    misserfolg Revolverheld

    Registriert:
    25. März 2015
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    207
    dauerhaft muss doch nicht sein. ich hatte mal vorgeschlagen in der kirche einen opferstock aufzustellen, in den die bewohner vorgegebene dinge spenden können um dann für einen gewissen zeitrum einen bonus zu erhalten. man könnte aus einer liste auswählen welchen bonus ob speed, xp oder geld und für welchen zeitraum 1 tag oder 2 und dementsprechend variieren dann die benötigten spenden.
     
  17. 20cmTrueDmg

    20cmTrueDmg Landstreicher

    Registriert:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    24
    Hauptwelt:
    Jacksonville
    könnte dann ja auch die moral der einwohner beeinflussen je nachdem was geopfert wird :D