• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

firet0uchs Duell-Guide

firet0uch

Ehem. Community-Manager
Ehem. Teammitglied
Nachdem ich nun mehrfach nach meinem FK-Guide gefragt wurde, ob ich das nicht auch für Duelle machen könnte, ist es nun soweit:

firet0uchs Duell-Guide Version 1.1

WICHTIG: Duelle sind viel mehr subjektive Meinung als Fortkämpfe und vorallem viel mehr Zufall. Nicht alles was darin steht kann euren Erfahrungen entsprechen. Denn vieles beim Duellieren hängt einfach von den "zur Verfügung" stehenden Gegnern ab.

Ansonsten viel Spaß mit dem Guide und "haut rein" ;)
LG
fire
 

Gordon Sinatra

Entdecker
firet0uch schrieb:
6.1 Widerstandsberechnung
Wie schon im Kapitel über die Duell-relevanten Fertigkeiten beschrieben, verringern die
Fertigkeiten Zähigkeit und Reflex den Schaden, den ein Gegner bei einem anrichten
kann. Tritt man gegen einen Gegner mit Schusswaffe an, so berechnet sich der
Widerstand aus “Reflex + 0,25 x Zähigkeit”. Gegen einen Gegner mit Schlagwaffe aus
“Zähigkeit + 0,25 x Reflex”.
firet0uch schrieb:
7.2.2 Der Skill
Wie schon gesagt versucht man den Schaden durch die Fertigkeiten “Reflex” und
“Zähigkeit” zu drücken und gleichzeitig genug Schaden zu machen, um das Duell
zu gewinnen.
Zur Erinnerung: Tritt man gegen einen Gegner mit Schusswaffe an, so berechnet
sich der Widerstand aus “Reflex + 0,33 x Zähigkeit”. Gegen einen Gegner mit
Schlagwaffe aus “Zähigkeit + 0,33 x Reflex”
https://wiki.the-west.net/wiki/Duels#Resistance schrieb:
Where "y" is an number not disclosed by the developers of the game. It was however hinted that this value is between 0.25 and 0.5.
Welcher der beiden Werte für den Sekundärwiderstand stimmt denn nun?
Offenbarst du deine Quellen?
Hast du einen der beiden Werte überprüft?
 

Gordon Sinatra

Entdecker
Freilich. :-)
Allerdings ist der Sekundärwiderstand damals von 25% auf einen Wert zwischen 25% und 50% angehoben worden; logisch läge dieser also bei <25% - empirisch lag er entsprechend zahlreicher Tests auf der Beta tatsächlich bei <25%.
Ist es möglich, dass auf der Eventwelt andere Werte verwendet worden sind?
 

firet0uch

Ehem. Community-Manager
Ehem. Teammitglied
Freilich. :-)
Allerdings ist der Sekundärwiderstand damals von 25% auf einen Wert zwischen 25% und 50% angehoben worden; logisch läge dieser also bei <25% - empirisch lag er entsprechend zahlreicher Tests auf der Beta tatsächlich bei <25%.
Ist es möglich, dass auf der Eventwelt andere Werte verwendet worden sind?
Nein, diese Wert sind überall gleich.
Wir haben es auf der Eventwelt getestet. Mit Vierfachem Sekundärwiderstand und 0 Primär Widerstand bleibt genau der Waffenschaden.
 

Malboro2

Landstreicher
firet0uch schrieb:
5.1 Treffer- und Ausweichzonen
Stimmen nun Treffer- und Ausweichzonen überein, so passiert nichts. Stimmen Treffer-
und Ausweichzonen nicht überein, so bekommt der “Ausweichende” einen Bonus auf seinen Ausweich-Wert.
Weißt du zufällig wie hoch dieser Bonus auf Ausweichen ungefähr ist?
Das dürfte ja ein prozentualer Bonus sein vermute ich mal.
 

Gordon Sinatra

Entdecker
Zu den Charismafertigkeiten heißt es im Duellguide:
"Auftreten
Wird mit dem Taktik-Wert des Verteidigers verglichen und gibt evtl. einen Zielen-Bonus".

Nun lautet aber die Info zu diesen Fertigkeiten im Spiel:
"Auftreten
Wichtig für Angreifer im Duell. Dieser Wert wird mit dem Taktikwert des Verteidigers verglichen und verstärkt oder schwächt deinen Zielenwert."

Letzteres deutet nun eher auf die ganz alte Duellformel hin, bei der man gegnerisches Zielen durch viel Charisma senken konnte. Ist dies der Fall? In welchem Ausmaß funktioniert das?
 

firet0uch

Ehem. Community-Manager
Ehem. Teammitglied
Zu den Charismafertigkeiten heißt es im Duellguide:
"Auftreten
Wird mit dem Taktik-Wert des Verteidigers verglichen und gibt evtl. einen Zielen-Bonus".

Nun lautet aber die Info zu diesen Fertigkeiten im Spiel:
"Auftreten
Wichtig für Angreifer im Duell. Dieser Wert wird mit dem Taktikwert des Verteidigers verglichen und verstärkt oder schwächt deinen Zielenwert."

Letzteres deutet nun eher auf die ganz alte Duellformel hin, bei der man gegnerisches Zielen durch viel Charisma senken konnte. Ist dies der Fall? In welchem Ausmaß funktioniert das?
Da ich weder Formeln kenne, noch soetwas je richtig testen konnte, kann ich dir die Frage leider nicht beantworten.
 

misserfolg

Revolverheld
ich befürchte es ist nicht hilfreich aber als ich mein erstes spiegelduell hatte, wurde mir gesagt alles auf auftreten damit du den ersten schlag hast, damit bin ich bisher gut gefahren und daraus leite ich ab, dass mehr auftreten bei mir als taktik beim gegner mich besser treffen lässt.
aber vll kann fire ja da nochmal nachhaken für mehr infos.
 

firet0uch

Ehem. Community-Manager
Ehem. Teammitglied
ich befürchte es ist nicht hilfreich aber als ich mein erstes spiegelduell hatte, wurde mir gesagt alles auf auftreten damit du den ersten schlag hast, damit bin ich bisher gut gefahren und daraus leite ich ab, dass mehr auftreten bei mir als taktik beim gegner mich besser treffen lässt.
aber vll kann fire ja da nochmal nachhaken für mehr infos.
Spiegelduelle kannst du mit "echten" Duellen in der Hinsicht nicht vergleichen.
Den Tipp hat man dir gegeben, da dann dein Spiegelgegner auch die selben Werte hat, ihm das Auftreten in der Verteidigung gegen dich jedoch überhaupt nichts bringt.
 

Spinnenbein

Landstreicher
Etwas verstehe ich im Guide nicht.

Wie berechnet sich die "Absolute Differenz" im Artikel 6.1 Widerstandsberechnung?
 

Tom Robert

Goldgräber
The-West Team
Absolute Differenz = Schuss - (Reflex + 0,25 x Zähigkeit)
oder
Absolute Differenz = Schlag - (Zähigkeit+ 0,25 x Reflex)
 
Zuletzt bearbeitet:

Spinnenbein

Landstreicher
Vielen Dank :)

Also mal ein Beispiel. Jemand hat ca. 850 Reflexe und 400 Zähigkeit und ich Schiessen von 1000.
1000 - (850 + 0.25x 400) = 50 absolute Differenz

Mein Waffenschaden ist z.B. 170

Also ist mein Schaden: 170 * 170%= 289

Ist das richtig?

Meine eigene Erfahrung zeigt, dass ich viel mehr Schaden mache pro Stufe. Aber der maximale Schadensfaktor geht gemäss Liste nicht über 170% hinaus. Wie geht das denn, dass ich fast 100 - 200% mehr Schaden mache als in diesem Beispiel?