• Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Jeden Tag ein neuer Vorschlag

retlawAV

Entdecker
Community-Manager
dann durchforste mal das forum, diesen vorschlag gab es schon :) und er wurde von einigen spielern in der idee als positiv bewertet, aber wahrscheinlich fehlt dir dann wieder konkret die umsetzung wie es ins spiel integriert werden kann :)
Für die Umsetzung bin ich nicht zuständig.
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Kritik: Die Banditenduelle sind zu einfach, da mit der Zeit in dem Aspekt (sein wir ehrlich, in keinem Aspekt) auf die stärker werdenden Sets reagiert wurde. Banditenstufe 1000? Heute nurnoch eine Geduldsfrage, dabei sollte es schon auf Set Zusammenstellung individuell gegen jeden einzelnen Banditen ankommen finde ich.

Verbesserungsvorschlag: Erhöht die Punkte der Banditen massiv, oder macht es "dynamisch", so dass diese auf Stufe 0 80% der aktuell in der Kleidung vorhandenen AP FP random auf die Duellfähigkeiten des Banditen verteilt sind, bei Banditenstufe 1000 dann 200% der aktuellen AP FP des Spielers. Negativ daran, die Werte der Banditen würden sich bei Kleidungswechsel auch ändern, was den Sinn zerschießt, negativ daran, dass die Banditen statische Mengen an AP FP haben ist, dass schwächer ausgerüstete, oder nicht darauf geskillte Spieler gegen Banditen keine Chance mehr haben und dass in Zukunft weiter angepasst werden muss. Wie man beide Übel auf Einmal beseitigen kann ist genau sowenig meine Zuständigkeit, wie die Umsetzung für den werten CM! :)
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Kritik: Crafting sollte überarbeitet werden. Viele Craftingbuffs sind heutzutage nutzlos und das Crafting an sich ist keine Herausforderung.

Verbesserungsvorschlag: Die benötigte Anzahl der Produkte beim Crafting sollte auf die heutigen Prodfundwerte je Stunde angepasst werden. Im Gegenzug sollten aber auch die Craftingbuffs auf den heutigen Standard angehoben werden. CP 826/850, da war wohl eine baldige Erweiterung angedacht, wo bleibt diese?? Außerdem wäre es angemessen, durch neue Rezepte und Aufwerten der Buffs die Berufe wieder im Ansatz gleichwertig, aber auf verschiedene Spielaspekte spezialisiert anzugleichen. Desweiteren wäre ein Knopf für "Maximal mögliche Anzahl craften" eine gute Sache. Außerdem sollten alle Craftingprodukte auktionierbar sein, Ich sehe den Grund nicht, einige nicht auktionierbar zu lassen, da es so den freien Handel mit Crafting Erzeugnissen unnötig einschränkt.
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Kritik: Die Duellformel ist überholt und sorgt (abgesehen vom Widerstandsteil) für unvorhersehbare und manchmal schlichtweg lächerliche Ergebnisse. 1200 Zielen, jede Runde stehen, auf Hände Zielen? Wie wäre es wenn du genau 2 Mal triffst... 900 Zielen, mehr Auftreten als der Gegner Taktik (Rangliste verifiziert dies, kein Soldat (die sind sowieso lächerlich bevorteilt in Duellen, nichts neues)) und 4 Mal Kopf während man selber ausweicht? Gegner hat im Set kein Zielen, also maximal mit APs und FPs, Duellausgang? selber trifft 3 Mal Gegner trifft 5 Mal (auch Kopf übrigens).... Gehen wir noch weiter: Selber Gegner, selbe Kleidung 1,5h 2 Duelle, erstes Duell: selber 5 Treffer Kopf, Gegner 1 Treffer Hand, 2. Duell selber 2 Treffer Kopf, Gegner 7 Treffer Hand..... Selbe Einstellungen, Gegner auf der Freundesliste, war nicht online....

Verbesserungsvorschlag: Geht auf die verschiedenen Ansätze zum Ändern der Duellformel ein, die nicht nur hier sondern auch in den Foren anderer Sprachversionen seit Jahren existieren. Im Grunde ist es doch ein ähnliches Problem wie bei den FKs, entweder es wird eine dynamische Grenze in der Formel eingebracht, hat Einer der Duellgegner sehr viel mehr Punkte in einem Aspekt als der Gegner, wird das z.B. immer als Treffer gewertet. Dies könnte z.B. nur dann passieren, wenn derjenige dahin schießt/schlägt, wo der Andere nicht ausweicht. Beispiel: 900 Zielen * 1,15 (Auftreten / Taktik Faktor) und richtig gezielt gegen 500 Ausweichen * 0,85 (Taktik Ausweichen Faktor) und nicht richtig ausgewichen bedeutet 1035 Zielen gegen 425 Ausweichen bei richtiger Einstellung, das sollte mMn IMMER in einem Treffer enden. Andere Möglichkeit die jetzige Formel weiter zu verwenden wäre, die eingebrachten Fähigkeiten wie beim Duell in Ausweich und Trefferwerte umzurechnen (was wahrscheinlich schon passiert, ist aber nicht öffentlich) und dort nun einen Faktor *0,4 z.B. einzubauen, damit die hohen AP FP aus den Sets runtergerechnet werden auf normale Treffer und Ausweicherwerte wie damals bei Kreirung der Formeln absehbar.

Ein weiterer Ansatz für die Duelle kommt morgen, will hier ja Niemanden mit dem Lesen überfordern ;)
 

Jo Doe

Landstreicher
Wie sieht es mit den Bibelduellanten aus?
Diese Typen die damit ihre Duellstufe senken um wiederrum friedliebende Kirchenbauer KO schlagen schaden diesem Spiel mehr als Inno lieb ist.
Wenn ich Duellantin sein möchte und mich an der Duellrangliste halte würden mich beide oben genannten Optionen stören.
Entweder bin ich ein guter Duellant, dann bin ich vorne dabei oder ich bin ein Feigling der sich hinter >3 Klamotten versteckt.
Wenn ich absichtlich um meine Duellstufe zu senken Duelle verliere sollte ich auch nicht auf der Duellrangliste ganz oben aufscheinen.
So stehen genau die auf den obersten Rängen, nirgends auf keiner Rangliste der Welt gibt es eine solche Verschiebung.
Warum sollte es kein ArbeitsKO geben?
Weil es Inno nicht will?
Damit verlassen immer mehr aktive Mitspieler die Städte und irgendwann dieses Spiel, hat aber nichts damit zu tun.
Jede/r kann TW so spielen wie er es möchte, warum wird einem dann ein DuellKO aufgedrängt?
 

royalfaker

Holzmagier
Wie sieht es mit den Bibelduellanten aus?
Diese Typen die damit ihre Duellstufe senken um wiederrum friedliebende Kirchenbauer KO schlagen schaden diesem Spiel mehr als Inno lieb ist.
Wenn ich Duellantin sein möchte und mich an der Duellrangliste halte würden mich beide oben genannten Optionen stören.
Entweder bin ich ein guter Duellant, dann bin ich vorne dabei oder ich bin ein Feigling der sich hinter >3 Klamotten versteckt.
Wenn ich absichtlich um meine Duellstufe zu senken Duelle verliere sollte ich auch nicht auf der Duellrangliste ganz oben aufscheinen.
So stehen genau die auf den obersten Rängen, nirgends auf keiner Rangliste der Welt gibt es eine solche Verschiebung.
Warum sollte es kein ArbeitsKO geben?
Weil es Inno nicht will?
Damit verlassen immer mehr aktive Mitspieler die Städte und irgendwann dieses Spiel, hat aber nichts damit zu tun.
Jede/r kann TW so spielen wie er es möchte, warum wird einem dann ein DuellKO aufgedrängt?
Also wenn man sich über Duelle aufregt ist dieses Spiel wahrscheinlich das Falsche.^^
Man kann sich für 12 Erholung innert 10 min dagegen schützen, ausserdem verliert man max. 150 Erholung, die in spätestens 8h wieder aufgetankt sind und ist dann 72h geschützt.
Was sind schon 8h auf 72h, nur leicht mehr wie 10%, was keine starke Beeinträchtigung im Spiel ist.
In anderen Browsergames baust du dir ein Dorf auf oder mehrere, innert mehrerer Monate die dann für immer weg sein können wenn sie einer holt, also bei TW ganz easy :)
Das man zum Duellieren gezwungen wird (mit einem Duellko) finde ich auch doof, aber wenns die Regel so will kann man es nicht ändern.

Manche mögen mehr als 1 Gegner in Duellen, und bevorzugen daher tiefe Duellstufen.
Wie will man auch sonst 3 KO's am Tag machen mit 1 möglichen Gegner?

Einen Errichterkodex gibt es nicht mehr, wer sich nicht gegen Duelle schützt wird duelliert, wäre ja auch zu schön um wahr zu sein wenn man meint in Errichterklamotten oder Farmklamotten sei man geschützt :p

Absichtlich mit Bibelduellen verlieren kostet übrigens auch jede Menge Erholung und sieht unschön aus in der Statistik, also wer es macht, muss dafür seine Busse zahlen, braucht ja immerhin 3 Niederlagen um 1Sieg gegen den gleichen spieler zu neutralisieren
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Kritik: Duelle sind nicht ausgeglichen, Sets spielen eine große Rolle.

Verbesserungsvorschlag: Statt absolute Werte durch Duellsets zu bekommen, könnten diese umgestaltet werden um nurnoch die bereits durch die Skillung vorhandenen Werte zu verstärken. Sprich hat man ein Gelb Rot Schlagkraft Zielen Ausweichen Auftreten Set an, hat aber weder Gelb noch Auftreten selber geskillt, würde man nurnoch Schlagkraft Rot Zielen und Ausweichen bekommen. Dadurch wäre sichergestellt, dass der Skill in Duellen endlich wieder eine Rolle spielt, der Duellausgang hängt nun nichtmehr einfach daran, mit der eigenen Kleidung die des Gegners zu kontern. Duell ungeskillte Soldaten im Def-Set sind auch nichtmehr das stärkste, was im wilden Westen duelltechnisch rumsteht. Umsetzung aufwendig, würde aber permanent die Duelle verbessern, in meinen Augen.
 

royalfaker

Holzmagier
Kritik: Duelle sind nicht ausgeglichen, Sets spielen eine große Rolle.

Verbesserungsvorschlag: Statt absolute Werte durch Duellsets zu bekommen, könnten diese umgestaltet werden um nurnoch die bereits durch die Skillung vorhandenen Werte zu verstärken. Sprich hat man ein Gelb Rot Schlagkraft Zielen Ausweichen Auftreten Set an, hat aber weder Gelb noch Auftreten selber geskillt, würde man nurnoch Schlagkraft Rot Zielen und Ausweichen bekommen. Dadurch wäre sichergestellt, dass der Skill in Duellen endlich wieder eine Rolle spielt, der Duellausgang hängt nun nichtmehr einfach daran, mit der eigenen Kleidung die des Gegners zu kontern. Duell ungeskillte Soldaten im Def-Set sind auch nichtmehr das stärkste, was im wilden Westen duelltechnisch rumsteht. Umsetzung aufwendig, würde aber permanent die Duelle verbessern, in meinen Augen.
Vollkommen richtig heutzutage ist eigendlich 80% nur noch die Kleidung 20% macht der Skill noch aus.
Rechnet man die Summe von Auftreten Zielen und Ausweichen für den Angriff zusammen kommt man schon auf um die 3k Fp im Josephine und auf lvl 150 hat man nur etwas in den 800 Skillpunkte.
Bei jedem neuen Set werden die FP ja nochmals nach oben korrigiert, bei den Sets, womit man wohl irgendwann bei 95% Kleidung 5% Skill landen wird, also völlig egal wie man geskillt ist, mit guter Ausrüstung reisst man eh alles.
Man könnte auch die Skillpunkte pro LVL nach oben korrigieren, damit der Skill wieder mehr ausmacht.^^
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Kritik: Die daily Quest sollten ja wohl mal für tägliche Abwechslung sorgen, sind aber nach so vielen Jahren dann doch mal monoton geworden.. nett ausgedrückt. Ebenfalls kommt zum Tragen, dass wie bei den normalen Quests auch, die Belohnungen einiges zu wünschen übrig lassen.

Verbesserungsvorschlag: Überarbeitet die Dailyquests am Brett im Indianerdorf und an der Geisterstadt (und vielleicht an noch mehr Questgebern?) komplett und achtet in der Neuauflage vielleicht darauf, angehäufte Produkte wie Hobel oder Casinochips als Questbedingung einzubauen. Generell mehr Abwechslung, vielleicht ein 14 Tage Zyklus oder sogar ein 21 Tage Zyklus (oder etwas "ungerades" damit nicht jeden Dienstag, 2. Dienstag etc.), es muss nicht jeden Tag Massen Daily Quest geben, die richtige Menge sollte in gewisser Weise auch mit freiem Platz in den Questbüchern der Spieler abgestimmt sein (die Daten hat Inno, ich aber nicht, genau wie bei den angehäuften Produkten). Als Belohnung würde ich mir mehr als 1 Bond wünschen, je nach Schwierigkeit mehr (aber auch nicht über 10 pro Quest), es könnten wie bei den gelaufenen St.Patricks Events auch Duelle oder mehr FK-relevante Dinge gefordert werden. Außerdem könnte man Buffs und Charakter VIP und oder Erholungs VIP als Belohnungen integrieren, da diese für gewöhnlich alleine stehend nicht viel bringen, sondern dann noch Automatisierungs, Geschwindigkeits und Einkommens VIP dazu gekauft würde (Anreitze schaffen usw.).
 

Jo Doe

Landstreicher
Also wenn man sich über Duelle aufregt ist dieses Spiel wahrscheinlich das Falsche.^^
Mir macht es nichts aus duelliert zu werden, habe dann 3 Tage Ruhe.

In anderen Browsergames baust du dir ein Dorf auf oder mehrere, innert mehrerer Monate die dann für immer weg sein können wenn sie einer holt, also bei TW ganz easy :)
Darum sind auch andere Browsergames weitaus kurzlebiger, The West ist da ein richtiger Methusalem.
Liegt/lag auch daran das dieses Spiel so viele Varianten an Spielmöglichkeiten gab/teilweise noch gibt.

Das man zum Duellieren gezwungen wird (mit einem Duellko) finde ich auch doof, aber wenns die Regel so will kann man es nicht ändern.
Regeln kann man ändern, es gab ja mal ein ArbeitsKO.
Inno müsste nur die aktiven Mitspieler befragen, tun sie nicht weil sie den Wunsch der Mehrheit eigentlich schon lange kennen.

Manche mögen mehr als 1 Gegner in Duellen, und bevorzugen daher tiefe Duellstufen.
Wie will man auch sonst 3 KO's am Tag machen mit 1 möglichen Gegner?
Auch das kann man ändern, frag mal Unwetterchen wie viele Duellgegner sie auf Welt Kentucky hat?


Einen Errichterkodex gibt es nicht mehr, wer sich nicht gegen Duelle schützt wird duelliert, wäre ja auch zu schön um wahr zu sein wenn man meint in Errichterklamotten oder Farmklamotten sei man geschützt :p
Gab es als TW noch Millionen von Mitspielern hatte, klar nicht freiwillig.
Einen Arbeiter von einem anderen Bündnis anzugreifen bedeutete damals Krieg, da gingen mitunter FK Bündnisse in die Brüche und Forts wurden dadurch verloren.
Meistens entledigte man sich solcher Duellanten indem man sie kurzerhand aus der Stadt warf.
Dann gab es Mails an Freund und Feind diese Person nicht mehr aufzunehmen und ein Stadtloser Duellant kann keine Duelle machen.
In den Bündnissen gab es auch noch unmengen an Duellanten die diese feigen Errichterkiller regelmäßig ins Hotel schickten.
So in etwa entstand der Kodex :)



Absichtlich mit Bibelduellen verlieren kostet übrigens auch jede Menge Erholung und sieht unschön aus in der Statistik, also wer es macht, muss dafür seine Busse zahlen, braucht ja immerhin 3 Niederlagen um 1Sieg gegen den gleichen spieler zu neutralisieren
Buße tun ?
Da liegst du nun völlig falsch.
Mit Bibelduellen gegen eventuell gefährlich werdende Duellanten entledigt man sich locker deren indem man ihre Duellstufe unfaiererweise erhöht.
Übrig bleiben dann für die Bibelduellanten die Wehrlosen, Kirchenbauer, Abenteurer und diejenigen die nichts mit Duellen zu tun haben wollen.
Gegner, die man eigentlich nicht als Gegner bezeichnen darf und kann.
Ganz ehrlich, da sind mir die 0 Moti Duellanten 3 x lieber gewesen, denen konnte man davon Leveln. :)

Lösung, wie schon des öfteren geschrieben, eine Wiedereinführung des Arbeits KO sowie ab Spielstufe 150 keine Duellstufe mehr.
Bei Spielstufe 150 weiß jede/r MitspielerIn wie hier im Spiel der Hase läuft.


Nichts für ungut, wünsche dir und deinen Kumpel Joker noch einen schönen Tag

Jojo
 

Malboro2

Entdecker
Ganz ehrlich, da sind mir die 0 Moti Duellanten 3 x lieber gewesen, denen konnte man davon Leveln. :)
Als Hannahville noch die jüngste Welt war gab es einige sehr aktive 0-Moti Duellanten in allen Bereichen, da gab es keine Chance denen allen davon zu leveln. :D
Damals hat die halbe Welt über diese Truppe abgekotzt, aber das jemand wegen Bibelduellen mit TW aufgehört hat wäre mir neu ;)

P.S. Wer für die Wiedereinführung des Arbeits-KO's plädiert sollte sich ein Spiel ohne PvP-Elemente suchen.
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Kritik: Viele Spielverbessernde Funktionen, die nur per Skript überhaupt existieren, sollten schon lange Standard sein.

Verbesserungsvorschlag: Sachen wie "kauf 243 Mal Gegenstand X auf einen Schlag oder einen Haken für "verkaufe alle Items von diesem Typ" (z.B. bei 17 grauen Mützen die man einfach nur loswerden will) sind einfach ein Muss meiner Meinung nach. Es entlastet die Server, weil weniger Anfragen bearbeitet werden müssen und es entlastet die Spieler weil nervige Tätigkeiten weg fallen. Eine Einstellung für "wenn in Heimatstadt, automatisch Geld einzahlen" oder ein Haken für "alle Sachen vom Markt abholen, wenn ich eine Stadt betrete" wären einfach sinnvoll. Ein Knopf für "im nächstbesten 5Sterne Hotel schlafen, auch eine super Sache. Eine Auswahl beim öffnen von z.B. Tasche mit einem Produkt (vom Handelsbüro) alle auf Einmal öffnen. Liste unvollständig, wenn Jemand das liest und Sachen einfallen, gerne kurz schreiben.
 

Birdie

Revolverheld
Kritik: Die Gewinnchancenverteilung bei Tombola Events ist grauenhaft, undurchdacht, "unfair" und schlicht weg Überarbeitungsbedürftig ^10.

Verbesserungsvorschlag: In der "Basis Kategorie" eine Chance von 1% auf ein Item der gelben Kategorie, 4% der blauen, 15% der grünen 80% der grauen. Denn diese Kategorie gibt es umsonst. "25 Nugget Kategorie" 5% Chance auf gelb 25% auf blau 70% auf grün. Die Kategorie kann oft gespielt werden, in 3 aus 10 Fällen mehr zu bekommen als man bezahlt finde ich fair, in 1 aus 20 den "Hauptgewinn" ist auch eine realistische Chance. "150 Nuggets" Kategorie 20% Chance auf gelb 80% auf blau, 1 aus 5 eine Kategorie höher landen wäre ok.
Die Chancenverteilung innerhalb einer Farbe sollte logischerweise so aussehen, dass kein einzelnes Setteil bevorzugt wird. Innerhalb der gelben Kategorie wenn man 800 Nuggets ausgibt, sollte die Chance auf eine Settruhe bei 1 aus 3 liegen, aktuell sind es 7,2% was sich auf 1 aus 13,89 Versuchen rausrechnet, was definitiv eine Frechheit ist.

Das sowas wie Premiumkassete in der gelben Kategorie rein garnichts zu suchen hat, müssen wir uns an dieser Stelle nicht drüber unterhalten.
Desweiteren wäre es angemessen, XP Tränke erneut in den Pool aufzunehmen, 1% in grau, 2% in grün, 5% in blau und 25% in gelb, jeweils wenn man nur die Kategorie spielt mit 1-2%, also als "seltene" Niete oder Hauptgewinn, je nach individuellem Spieler.
Sets die älter als 3 Jahre sind mit absteigendem Preis.
Crafting Rezepte entsprechend der Seltenheit.
Charakter VIP Plaketten für FKs für nicht Nugget Spieler (ruhig 25 Bonds pro, ca. x6 teurer als Nuggets (3 Tage Char Vip 12 Nuggets))
Neue Sammelkarten für Erfolge, z.B. auch saisonal.
etc.
Wird definitiv nicht umgesetzt, weil es wirtschaftlicher Nonsense ist.

Wieso ist das so?

1. Wenn man die Gewinnchancen bei einer Nuggetkategorie erhöht, sinken automatisch die Nuggetkäufe, da der Grossteil der Freeplayer (also non-nugget-boys/girls), auch dann keine Nuggets kaufen wird, wenn die Chancen steigen. Deshalb bleibt man lieber bei der Klientel, die man hat und von der man weiß, daß sie auch weiterhin Nuggets kauft, um diese in Events zu investieren.

2. Niemand, ausser die Hardcore-Nugget-Spieler, würde noch wenigstens ab und zu Nuggets kaufen, wenn man die gesamten Premiumvorteile, welche eben der Nuggetkauf bringt, für lau haben kann.

Die beiden Vorschläge sind in einer Linie einzureihen mit "macht bei dem Event nicht mit und zeigt Inno so, dass Ihr das nicht wollt".
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Wird definitiv nicht umgesetzt, weil es wirtschaftlicher Nonsense ist.
Weil es wirtschaftlich so sinnvoll ist, Sets so unglaublich nutzlos wie die jetzigen zu machen, so dass Niemand (nichtmal deine Nugget Boys und Girls) überhaupt was in das Event investieren? Dein Einwand ist damit immerhin aber in einer Linie mit deiner Fremdsprachennutzung. Geld verdient Inno mit TW so oder so, wenn es also der Zufriedenstellung der Spieler dient und diese dementsprechend weiter bei TW bleiben generiert es auch Geld, keines von beiden machen nutzlose Sets.
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Sozialverträglich ist wohl nicht dein Ding. Wie man mit einer solchen Regelmäßigkeit wie du gegen Forumregeln verstoßen kann und immernoch befähigt ist hier zu schreiben, entzieht sich mir völlig.
 

retlawAV

Entdecker
Community-Manager
Verbesserungsvorschlag: Überarbeitet alle Teile im Shop. Klingt nach viel Arbeit? Muss es doch garnicht sein.. Die Werte der Einzelteile stehen ja fest, was nicht angepasst ist, ist die Brauchbarkeit bei immer steigender Levelobergrenze. Einfach die Fertigkeiten auf den Shop Teilen mit dem Level skalieren lassen, so dass die resultierenden Werte auf 150 vielleicht in der 60er-70er Region landen. Einfach einen Faktor erarbeiten (10 Minuten angestrengtes überlegen) und den dann auf alle Teile anwenden mit der Levelbedingung (Jeden morgen beim Kaffee 10 Teile und bis zum übernächsten Update ist das schon fertig).
Mit dem Update 2.147 wurden die Fertigkeiten bei einigen älteren Kopfbedeckungen mit dem Level skaliert.
 

BaggyBlue

Goldgräber
Wie so warum kann man nicht den EP Aufstocken? Sehr viel wünsche es aber wie so wird es nicht übernommen den Wunsch? 150 auf 250 Bei Login gibt es EP und bei FK Trank der Weisheit usw. :O
 

Unwetterchen

Held vom Tabakfeld
Kritik: Die Chatfunktion ist in TW wohl eine der besten im Browsergame Bereich. Von der Funktionstüchtigkeit über Farb und Smiley Nutzung. Einziges recht gewaltiges Manko sind die umständlich zu erstellenden Chaträume.

Verbesserungsvorschlag: Statt Saloon1 und Saloon2 (zwischen denen man nichtmal wechseln kann) und den Stadt Bund und FK Chats, sollte es möglich sein, schnell und unkompliziert weitere Chaträume zu erstellen. Z.B. wäre es doch cool, wenn es Abends auf deiner Hauptwelt einen Chatraum für Abenteuer geben würde, in dem man sich absprechen kann und auch Teams bilden kann (sollte das Jemals die Beta verlassen...) oder auch ein Raum wo Crafter ihre Fähigkeiten anbieten können, einen Raum wo während Events Questprodukte, Craftings oder Stadtshop Gegenstände angeboten werden, oder erfragt werden. Einen Chatraum den Nur diejenigen betreten, die noch Freunde fürs Event suchen. Kurzum, den manchmal recht zugespammten Allgemeinen Chat entlasten so wie Spielern die Möglichkeit geben unkompliziert in kleineren Gruppen zu chatten. Weiteres Beispiel noch, Duelle im Bund, man spammt entweder den Rest vom Bund zu, oder muss umständlich per /join einem Duellchatraum beitreten, wo dann nachträglich online kommende Duellanten nicht wissen, dass dieser /join Raum existiert.