1. Howdy, Freund! Du scheinst neu hier zu sein. Warum erstellst du dir nicht einen Forenaccount, um mitdiskutieren zu können? Du kannst dich hier registrieren.
    Du hast schon einen Forenaccount? Dann kannst du dich hier einloggen. Viel Spaß!

    Was denkst du zum Beispiel über diese Themen?

Feedback Update auf Version 2.108

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von firet0uch, 2. Sep. 2019.

  1. thisis.thelife

    thisis.thelife Landstreicher

    Registriert:
    7. Sep. 2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    22
    Nachdem bei meine neue Craftingquest fürn quaki die Zeit abgelaufen war, konnte ich sie heute früh plötzlich abschließen und hab die waffe erhalten.
     
    *ArtemiS* und FantaSixty gefällt das.
  2. Tony Montana 1602

    Tony Montana 1602 Revolverheld

    Registriert:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    117
    Ich war eben beim Questgeber der neuen Craftingquest, um die abgelaufene Quest abzubrechen. Das ging nicht.

    Da die Quest verbuggt ist, habe ich keine Lust für diesen Mist noch einen Werkzeugkasten zu riskieren, der dann vielleicht nochmal beim Abrechen verloren geht, genau wie beim Annehmen.

    @Team: Macht bei den Entwicklern Druck, dass man den Mist auch ohne Werkzeugkasten abbrechen kann.

    Der Spaß mit dem Crafting ist mir längst vergangen, obwohl ich kaum richtig anfangen konnte. Da will ich nicht auch noch dauerhaft die nicht mehr abschließbare Quest zur Erinnerung sehen - sogar mit einem fortlaufenden Counter, der angibt, wie weit man bereits über das Zeitfenster ist! Wollen die Entwickler uns eigentlich verarschen und auch noch verhöhnen?!

    Bevor ich den Entwicklern sage, was ich von ihnen halte und es justiziabel wird, mache ich lieber Schluss.
     
    Westernheldxxl gefällt das.
  3. FantaSixty

    FantaSixty Revolverheld The-West Team

    Registriert:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.532
    Zustimmungen:
    408
    Hauptwelt:
    Welt 10
    Vielleicht liest du auch mal andere Beiträge, liebster Tony. Der darüber von thisi ist sehr aufschlussreich.
    Zudem wurde auch bereits zugesagt, dass abhandene Questitems durch Fehler ersetzt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Sep. 2019 um 22:11 Uhr
    *ArtemiS* gefällt das.
  4. Tony Montana 1602

    Tony Montana 1602 Revolverheld

    Registriert:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    117
    Es ist bereits ausgeführt worden, dass die Quest für Schmiede praktisch nicht abschließbar ist. Lasst euch ne andere Aufgabe einfallen, die machbar ist. Dann macht auch das Abschließen der Quest Spaß. Bis dahin ist es besser, man fängt damit erst gar nicht an bzw. wird die Anzeige der abgelaufenen Quest wieder los.
     
  5. FantaSixty

    FantaSixty Revolverheld The-West Team

    Registriert:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.532
    Zustimmungen:
    408
    Hauptwelt:
    Welt 10
    Das ist hier kein Event, wo wir uns mal kurz was Neues einfallen lassen können. Aber auch hier wiederhole ich mich noch mal gern, über die Questanforderungen haben wir vom deutschen Supportteam sehr deutlich unsere Aussagen getroffen. Mehr können wir aber nicht tun.
    Vielleicht erquestest du dir zunächst einmal die anderen Berufsquests, die scheinen ja abschließbar zu sein.
     
  6. misserfolg

    misserfolg Revolverheld

    Registriert:
    25. März 2015
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    224
    ja fanta... geht nicht, mach doch was anderes .... und genau darum geht es den meckeren hier. es wird was eingespielt wofür ihr euren beitrag- idee geleistet habt und von inno kommt dann murcks :(
     
    FantaSixty gefällt das.
  7. Tony Montana 1602

    Tony Montana 1602 Revolverheld

    Registriert:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    117
    [QUOTE="misserfolg, post: 845635, member: 28001".... es wird was eingespielt wofür ihr euren beitrag- idee geleistet habt und von inno kommt dann murcks :([/QUOTE]

    Ich bezweifele, dass es hier vorab einen echten, lebendigen und konstruktiven Austausch zwischen den Entwicklern und den Teams der Sprachversionen gegeben hat. Anders ist für mich nicht nachvollziehbar, wie man nach den genannten 6 Monaten Arbeit an den neuen Rezepten solche Items mit derart übler Verfügbarkeit und eine verbuggte Questreihe mit weltfremden Anforderungen ins Spiel bringen konnte.

    Feldkoch: Cocktail und Fruchtcocktail ... sehen fancy aus, haben aber leider NULL Western-Atmosphäre. Und welcher Feldkoch mit 700 CP saß schon mal da und hat sich gedacht "Ich würde so gerne einen Eimer voll Sch..ße craften können."? Denn genau so sieht das neue Produkt "Dünger" aus. Der Käse, das Kaugummi und von mir aus auch noch der Hamburger gehen noch als westerntauglich durch, der Rest nicht. Beim Castellokäse könnte man sich übrigens fragen, ob hier vielleicht Werbung ins Spiel eingebaut werden sollte, statt Western-Feeling - "Castello" ist nämlich ein Markenname der schwedisch-dänischen Firma Arla und nicht der Name einer Käsesorte. Ein Schelm, der Böses dabei denkt ...

    Quacksalber: Laut der Beschreibung im The-West-Wiki stellt der Quacksalber "helfende Tränke" her. Wieviele Quacksalber haben denn schon den Tränen nahe und verzweifelt den Support angeschrieben und gebettelt, dass sie doch bitte, bitte eine Einfuhrsteuerbescheinigung craften möchten? Liebe Entwickler, werdet doch lieber Steuerberater oder gleich Finanzbeamte.

    Schmied: Die Rezepte des Schmieds sind tätsächlich alle westerntauglich und zum Beruf passend. Aber hier scheint wirklich etwas mit der Verfügbarkeit der Rezepte nicht zu stimmen, denn Schmiedrezepte sind kaum oder gar nicht (Welt 10 etwa) am Markt und auch in den Handwerksranglisten kaum zu finden - obwohl die Schmiede die größte Handwerkergruppe sind.

    Sattlermeister: Die Sattler-Rezepte sind inhaltlich auch ok, zur Verfügbarkeit müssten mal aktive Sattler etwas aus ihren Welten sagen.

    Fazit: Ich hatte mich wirklich riesig auf neue Rezepte und eine Questreihe gefreut. Durch dieses Ergebnis (Inhalt und Verfügbarkeit der Rezepte, Machbarkeit der Quest) bin ich absolut enttäuscht. Wo hier 6 Monate Entwicklungsarbeit drin stecken, kann ich nicht erkennen - es wurde kein neues System notwendig, sondern nur ein paar neue Grafiken und ein paar Anforderungen - von 6 Monaten echter Entwicklungsarbeit erwarte ich mir jedenfalls mehr Inhalt. Und zurück zum Anfang: Falls hier doch ein echter Austausch zwischen den Teams und den Entwicklern stattgefunden hat, dann ist das Ergebnis umso erschütternder - zeigt es dann nämlich die Beratungsresistenz der Entwickler.
     
  8. Logikani

    Logikani Goldgräber

    Registriert:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    34
    Hauptwelt:
    Welt 10
    Ich schreibe hier im Forum ja nicht allzu oft. Meist wenn ich Fragen habe.
    Aber jetzt möchte ich doch gerne auch mal meine Sicht zu den neuen Rezepten darstellen:

    Ich finde es nicht sooo schlimm, dass sie schwierig zu finden sind. Das erhöht den Reiz der ganzen Sache.
    Es ist bekannt, was man für das Craften der neuen Rezepte braucht, also kann ich mich schon darauf vorbereiten, wenn ich mal eins finde oder kaufen kann oder tauschen kann.
    Langfristig bin ich jetzt wieder beschäftigt - ich weiß welche Ressis ich sammeln kann.

    Vorher saß ich vorm Computer und habe überlegt, welche Arbeiten ich einstellen soll/will. Ohne Ziel war das sehr ätzend.
    Ich habe mir dann selbst das Ziel gesetzt von jedem handelbaren Craftingprodukt 30 Stück zu besitzen. Das mache ich jetzt noch nebenbei weiter.

    Für mich ist TW so interessant, weil man auch langfristige Ziele verfolgen kann. Für den "Baugott" habe ich mehr als ein halbes Jahr gebraucht. Und für den Zirkus mindestens 2 Jahre.

    Ich für meine Teil kann sagen: ICH LIEBE THE WEST!
    Es begleitet mich am 25.09.19 schon 10 Jahre und ich habe immer noch Spaß und Freude.
     
    supahtotti, *ArtemiS* und FantaSixty gefällt das.
  9. Kentucky Sam

    Kentucky Sam Entdecker

    Registriert:
    14. Mai 2018
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    73
    Bei sowas muss man aufpassen, nicht das man sich eine Unterlassensklage einhandelt.
    Verwendung von Markennamen gilt als Urheberrechtsverletzung,
    genauso wie manche Avatarprofile hier im Forum.
     
  10. Tony1903

    Tony1903 Holzmagier

    Registriert:
    18. Aug. 2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wo kein Kläger, da kein Richter.